Abmahnungen German Top 100 Single Charts - Achtung, Mehrfachabmahnung! Schalast & Partner, Kornmeier & Partner, Fareds, Rasch, Bindhardt Fiedler Zerbe

09.02.2012675 Mal gelesen
Verstärkte Anfragen von Betroffenen, die Mehrfachabmahnungen erhalten haben, verzeichnet momentan die Anwaltskanzlei Wienen. Es geht dabei um angebliche Rechtsverletzungen im Rahmen angeblicher Tauschbörsen-Nutzung im Internet bzw. Tonaufnahmen, die Bestandteil der German Top 100 Single Charts sind.

Da ein solcher Chart-Container 100 Titel enthält, kann eine Vielzahl von Abmahnungen drohen. Es können sowohl von jeweils einer Abmahnkanzlei mehrere Abmahnungen im Briefkasten landen, als auch diverse Abmahnungen verschiedener Abmahnkanzleien.

Was ist zu tun?

Wichtig ist sachkundige anwaltliche Beratung. Im Einzelfall sind die Hintergründe zu prüfen. Dabei geht es u.a. um folgende Fragen: Ist bekannt, wer der Filesharer war? Falls das der Fall ist, in welchem Umfang wurden Tauschbörsen genutzt? War der W-Lan-Anschluss ungesichert oder angemessen verschlüsselt?

einzelfallorientierte Strategie

Je nach Einzelfall wird dann die angemessene Abwehrstrategie entwickelt. So kann es sinnvoll sein, erweiterte / vobeugende Unterlassungserklärungen abzugeben. Entscheidend sind dabei allerdings Details der Formulierung. Es ist daher dringend von kursierenden "Musterunterlassungserklärungen" im Internet abzuraten, da die Erklärung jeweils sachgerecht auf den Einzelfall hin zu entwickeln ist. Im übrigen muss die aktuelle Rechtsprechung dabei beachtet werden.

Weitere Informationen zu Filesharing-Abmahnungen finden Sie hier.

Wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben, berät und vertritt Sie die Anwaltskanzlei Wienen gerne. Bitte wenden Sie sich dazu an:

Telefon 030 - 390 398 80.

Selbstverständlich ist in der Anwaltskanzlei Wienen Kostentransparenz, vor Beginn der Tätigkeit wird die Höhe der Vergütung mit Ihnen besprochen. Die Anwaltskanzlei Wienen berät und vertritt bundesweit.

Rechtsanwältin Amrei Viola Wienen
Anwaltskanzlei Wienen, Kanzlei für Medien & Wirtschaft
Kurfürstendamm 125 A
10711 Berlin
Tel.: 030 390 398
www.kanzlei-wienen.de