Verordnung der Sächsischen Staatsregierung über die Arbeitszeit der Beamten im Freistaat Sachsen (Sächsische Arbeitszeitverordnung - SächsAZVO)
Landesrecht Sachsen
Titel: Verordnung der Sächsischen Staatsregierung über die Arbeitszeit der Beamten im Freistaat Sachsen (Sächsische Arbeitszeitverordnung - SächsAZVO)
Normgeber: Sachsen
Amtliche Abkürzung: SächsAZVO
Gliederungs-Nr.: 240-2.1
Normtyp: Rechtsverordnung

Verordnung der Sächsischen Staatsregierung über die Arbeitszeit der Beamten im Freistaat Sachsen
(Sächsische Arbeitszeitverordnung - SächsAZVO)

In der Fassung der Bekanntmachung vom 28. Januar 2008 (SächsGVBl. S. 198)

Geändert durch Artikel 2 der Verordnung vom 23. Juni 2009 (SächsGVBl. S. 402)

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
Regelmäßige Arbeitszeit1
Dienstfreie Tage2
Mindestruhezeit3
Einteilung der Arbeitszeit, Pausen4
Feststehende Arbeitszeit5
Gleitende Arbeitszeit6
Freistellung vom Dienst bei Teilzeitbeschäftigung6a
Stufenweise Wiedereingliederung6b
Dienstleistungsabend7
Dienstreisen7a
Nachtarbeit8
Bereitschaftsdienst, Wechseldienst und Rufbereitschaft9
Beamte der Straßenbauverwaltung und Vermessungsverwaltung10
Ausnahme durch Individualerklärung des Beamten11
Einsatz in Katastrophen- und Unglücksfällen11a
Verwaltungsvorschrift für Beamte des Justizvollzugsdienstes12
Verwaltungsvorschrift für Beamte in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen13
Beamtete Professoren und Lehrkräfte14
Experimentierklausel14a
In-Kraft-Treten15