Anlage 9 HmbBesG
Hamburgisches Besoldungsgesetz (HmbBesG)
Landesrecht Hamburg

Anhangteil

Titel: Hamburgisches Besoldungsgesetz (HmbBesG)
Normgeber: Hamburg
Amtliche Abkürzung: HmbBesG
Gliederungs-Nr.: 2032-1
Normtyp: Gesetz

Anlage 9 HmbBesG – Amtszulagen, Stellenzulagen, Zulagen

Anlage IX

gültig ab 1. März 2016

 

Amtszulagen, Stellenzulagen, Zulagen

(Monatsbeträge in Euro)

- in der Reihenfolge der Gesetzesstellen -

Dem Grunde nach geregelt inBetrag  Dem Grunde nach geregelt inBetrag
      
Hamburgisches Besoldungsgesetz  § 55a (Zulage für die Landeswahlleiterin oder den Landeswahlleiter)300,00
      
§ 48 (allgemeine Stellenzulage)  § 60 (Zulage bei mehreren Ämtern) Die Zulage beträgt für die Besoldungsgruppen 
 Nummer 1   R 1  205,54
  Buchstabe a19,72  R 2 230,08
  Buchstabe b77,10     
 Nummer 285,68  B e s o l d u n g s o r d n u n g   A
      Fußnote 
§ 49 (Zulage für Polizei und Steuerfahndungsdienst)     
Die Zulage beträgt nach einer Dienstzeit  A 4 267,89
  von einem Jahr63,69     
  von zwei Jahren127,38  A 5167,89
         
§ 50 (Feuerwehrzulage)  A 6267,89
Die Zulage beträgt nach einer Dienstzeit   3147,27
  von einem Jahr63,69     
  von zwei Jahren127,38  A 91274,04
      
§ 51 (Zulage bei Justizvollzugseinrichtungen und Psychiatrischen Krankeneinrichtungen)  A 131, 2, 3278,50
 101,81   5190,94
       
§ 52 (Zulage in der Steuerverwaltung)  A 14 1 127,29
Die Zulage beträgt für Beamtinnen und Beamte   2190,94
 38,35     
    A 152190,94
§ 53 (Sicherheitszulage)     
Die Zulage beträgt für die Besoldungsgruppen  A 162213,55
  A 4 bis A 5115,04     
  A 6 bis A 9153,39  A 9 (kw)1274,04
  A 10 und höher191,73     
     A 13 (kw)1190,94
     
  A 14 (kw)1190,94
§ 54 Absatz 1 (Fliegerzulage)     
 Nummer 1368,13  A 15 (kw) 1 190,94
 Nummer 2294,50     
     B e s o l d u n g s o r d n u n g   R
§ 55 (Zulage für Meisterprüfung / Abschlussprüfung als staatlich geprüfte Technikerin, staatlich geprüfter Techniker)     
 38,35   Fußnote  
       
    R 23, 4, 5, 7, 8211,08
      
   R 3 3, 4 211,08