WGF Anleihe: Wann kommt endlich der Geschäftsbericht 2011? - WGF AG ist insolvent

WGF Anleihe: Wann kommt endlich der Geschäftsbericht 2011? - WGF AG ist insolvent
11.12.20121305 Mal gelesen
Wann können die Anleger der WGF Hypothekenanleihe endlich den angekündigten Geschäftsbericht 2012 einsehen? Dieser lässt immer noch auf sich warten. --- AKTUELL: WGF AG soll Insolvenz angemeldet haben.

Die Geschehnisse rund um die WGF AG und deren Anleihen wird immer geheimnisvoller. Nachdem die Hypothekenanleihen der Westfalische Grundbesitz und Finanzverwaltung AG von der Heimatbörse Düsseldorf vom Handel ausgeschlossen wurde und Gerüchte über eine mögliche Insolvenz der WGF AG die Runde machten, stürzte der Kurs der Anleihen an jenen Börsen, an welchen diese noch gehandelt werden, ab.

 

Die WGF AG kündigte daraufhin an, dass sie in Kürze den ausstehenden Geschäftsbericht 2011 veröffentlichen werde. Der Bericht, welcher für den 10.12.2012 angekündigt war, ist am gestrigen Tag nicht erschienen. Am Morgen des 11.12.2012 wurde auf der Homepage der WGF AG angekündigt, dass ab 11 Uhr der Geschäftsbericht abrufbar sei. Jedoch stoßen Informationssuchende auf ein digitales Nirvana: Die Seite sei nicht mehr erreichbar. Für diese Domain stehe keine Webseite zur Verfügung.  (12.15 h)

 

Doch selbst wenn man es schafft, die Homepage der WGF AG zu erreichen, bietet sich auf dieser dasselbe Bild wie am gestrigen Abend: Vom Geschäftsbericht 2011 ist nichts zu sehen. Auch rund 1 ½ Stunden nach dem angekündigten Veröffentlichungszeitpunkt gibt es keine neuen Informationen für Anleger der WGF Anleihe. (12.20 h)

 

Ob die Seite nun aus technischen oder anderen Gründen nicht aktualisiert oder unerreichbar ist – dass die derzeitige Lage nicht geeignet ist, um die herumschwirrenden Gerüchte rund um die WGF AG zu beruhigen, bedarf keiner großen Kombinationsgabe.

 

AKTUELL:

Die WGF AG soll beim Amtsgericht Düsseldorf einen Insolvenzantrag eingereicht haben, teilt das Portal boersennews.de mit. Im Rahmen des Insolvenzverfahrens wird sich zeigen, inwieweit sich die Verlustängste der Anleger realsieren werden.

Weiter Informationen:

Infoseite WGF Anleihen

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen:

Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht

Einsteinallee 3

77933 Lahr

Telefon: 07821 / 92 37 68 - 0

Fax: 07821 / 92 37 68 - 889

[email protected]

www.dr-stoll-kollegen.de