DEGI Europa Abwicklung, Liquidation: Hilfe für geschädigte Anleger (Klage ?), Verjährung droht

23.10.20101690 Mal gelesen
Der DEGI Europa offene Immobilienonds wird liquidiert. Anleger sollten handeln. Klage wird von der Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH vorbereitet.

Aberdeen Immobilien berichtet, dass der DEGI Europa liquidiert werden muss. Eigentlich sollte der geschlossene Immobilienfonds am 30.10.2010 wieder geöffnet werden. Nun wird dies nicht geschehen, da befürchtet wird, dass durch zu viele Rückgabeverlangen von Anlegern das Geld des DEGI Europa nicht ausreicht, alle Anleger auszubezahlen.

Der DEGI Europa ist nun der zweite Immobilienfonds, der nach seiner Schließung nicht wieder öffnet. Erst vor kurzem wurde verkündet, dass der KANAM US-Grundinvest abgewickelt werden muss. Den Anlegern des DEGI Europa soll halbjährlich das Geld ausbezahlt werden. Das Geld soll aus weiteren Verkäufen eingenommen werden. Bereits 2011 soll das erste Geld ausbezahlt werden und dann halbjährlich.

Für die Anleger ist dies eine schlechte Nachricht. Sie müssen mit Verlusten rechnen. Anleger sollten daher dringend handeln, da in vielen Fällen die Verjährung droht. Die im Kapitalanlagerecht tätige Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH vertritt bereits bundesweit zahlreiche Anleger von offenen Immobilienfonds, die sich von ihrer Bank falsch beraten fühlen. In vielen Fällen wurde nicht über die Risiken des DEGI Europa aufgeklärt, auch nicht über die Möglichkeit der Schließung und der Abwicklung. Anlegern können daher Schadensersatzansprüche zustehen, mit denen sie ohne Schaden aus der Anlage herauskommen können. Die Rechtsanwälte Dr. Ralf Stoll und Ralph Sauer von der Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH bereiten derzeit erste Klagen für Anleger vor. Hier ist Eile geboten, da die Ansprüche zu verjähren drohen.

Weitere informationen und Hilfe finden Sie hier: http://www.dr-stoll-kollegen.de/aktuelles/degi-europa-abwicklung-liquidation-hilfe-fuer-geschaedigte-anleger-klage-wird-vorbereitet