Abmahnung: von Appen | Jens Legal für VfB Stuttgart

Markenrecht
11.12.20205 Mal gelesen
Abmahnung: von Appen | Jens Legal für VfB Stuttgart wegen Markenrechtsverletzung

Die Von Appen | Jens Legal Partnerschaft von Rechtsanwälten aus Hamburg mahnen im Auftrag des VfB Stuttgart wegen der Verletzung von Markenrechten an der Marke "VfB Stuttgart" und "VfB". Die VfB Stuttgart 1893 AG ist Inhaberin der Wortmarke "VfB Stuttgart" (Nr. 009602954 und Nr. 017493727 beim DPMA) sowie der Wort-Bildmarke "VfB" (Nr. 3020170295847 und Nr. 017493776).

Inhalt der Abmahnung:

Der von der Abmahnung Betroffene habe auf einer Internetseite Schieferuntersetzer, welche mit den oben genannten Marken versehen worden seien, zum Verkauf angeboten. Dies sei jedoch unlizenziert erfolgt und stelle somit eine Verletzung der Markenrechte der VfB Stuttgart 1893 AG dar und habe Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche aus §§14, 15 MarkenG zur Folge.

Forderungen der Kanzlei Von Appen | Jens Legal:

Die Rechtsanwälte fordern von dem Abgemahnten zunächst die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung und des Weiteren die Erstattung der angefallenen Rechtsanwaltskosten, bemessen an einem Gegenstandswert von 50.000?.

Was können Sie tun, wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben?
Sollten Sie von einer Abmahnung betroffen sein, bleiben Sie ruhig und erteilen Sie keine leichtfertigen Auskünfte. Nehmen Sie keinen Kontakt auf, unterschreiben und zahlen Sie nicht. Zunächst sollte geprüft werden, ob eine Verpflichtung überhaupt besteht. Wenn Sie auch von einer Abmahnung betroffen sein sollten, lassen Sie sich gern beraten und melden Sie sich per Mail oder Fax unter Beifügung der Abmahnung.