Litigation

Litigation ist der englische Ausdruck für einen Rechtsstreit. Dieser Begriff entstammt noch dem Mittelalter. Der Rechtsstreit wird durch Klage oder im Falle eines Strafprozesses durch Anklage eingeleitet. Das Ziel ist eine verbindliche gerichtliche Entscheidung zur rechtlichen Auseinandersetzung. Der Begriff Rechtsstreit wird jedoch nur für bürgerliche Rechtsstreitigkeiten (ein Unterfall der Zivilsachen) vor den ordentlichen Gerichten gebraucht. Die Verfahren in anderen Materien heißen meist entweder nur Verfahren oder beispielsweise Strafsache, Familiensache, Verwaltungsrechtsstreit 

Sofortiges Ende für Steuersparmodelle

08.11.20051798 Mal gelesen

Reine Steuersparmodelle wie Medien- oder Windkraftfonds sollen noch diese Woche abgeschafft werden.

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur hat Finanzminister Hans Eichel ein entsprechendes Gesetz per Umlaufverfahren auf den Weg gebracht. Das Gesetz soll noch diese Woche verabschiedet werden und in Kraft treten. Die Abzugsfähigkeit von Verlusten wäre dann von diesem Tag an nicht mehr möglich. Damit kommt der Stichtag für das Ende bloßer Steuersparfonds unerwartet plötzlich.