Teure Darlehen der ING DiBa noch nach Jahren durch Widerruf ablösen

Teure Darlehen der ING DiBa noch nach Jahren durch Widerruf ablösen
14.01.2016229 Mal gelesen
Keine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen

Kunden der ING DiBa bietet sich eine günstige Gelegenheit, teuer gewordene Altdarlehen abzulösen und zu niedrigeren Zinsen umzuschulden. Mit Hilfe des Widerrufsjokers können sich privat handelnde Darlehensnehmer von ihren Krediten der ING DiBa lösen ohne eine Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen.

Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen eröffnen Möglichkeit des Ausstiegs aus Kreditverträgen der ING DiBa

Hintergrund dieser Gelegenheit ist das Verbraucherwiderrufsrecht zu Immobiliendarlehen. Privat handelnde Darlehensnehmer können ihren Darlehensvertrag ohne Gründe angeben zu müssen widerrufen. Der Gesetzgeber intendierte damit einen besonderen Schutz gegenüber Unternehmen wie der ING DiBa. Normalerweise beträgt die Widerrufsfrist jedoch nur 14 Tage nach Vertragsschluss. Aufgrund der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs ist in bestimmten Fällen jedoch das Widerrufsrecht zeitlich unbegrenzt. Nämlich dann, wenn die Bank ihre Kunden nicht ordnungsgemäß über ihr Widerrufsrecht belehrte. Denn der Bundesgerichtshof fürchtet, eine unzulängliche Belehrung könnte den Verbrauchern die Nutzung ihres Widerrufsrechts erschweren. Daher können betroffene Kunden der ING DiBa auch heute noch ihr Darlehen widerrufen. Angesichts des niedrigen Zinsniveaus kann das erhebliche finanzielle Vorteile bringen.

Statt teurer Kündigung mit günstigem Widerruf aus dem Darlehensvertrag bei der ING DiBa

Der Vorteil, auf einen Widerruf zurückgreifen zu können, um aus dem Darlehensvertrag der ING DiBa auszusteigen, wird bei einem finanziellen Vergleich mit einer vorzeitigen Kündigung schnell deutlich. Denn bei einer Kündigung des Kredits vor Fälligkeit müssen Darlehensnehmer der Bank meistens eine enorme Summe an Geld zahlen, die sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung. Die durch die Umschuldung erwartete Zinsersparnis lohnt sich durch diese oft sehr deftige Ausgleichszahlung in vielen Fällen nicht. Mit einem Widerruf können Kunden der ING DiBa ohne diese zusätzlichen Kosten aus ihren Darlehensverträgen aussteigen und dadurch sehr viel Geld sparen.

Zeit für Überprüfung der Darlehensverträge der ING DiBa läuft aufgrund geplanter Gesetzesänderung ab

Bereits für dieses Jahr ist eine Gesetzesänderung geplant, die das unbefristete Widerrufsrecht abschaffen soll. Im März soll das neue Gesetz in Kraft treten. Es soll unter anderem bewirken, dass das Widerrufsrecht für Altdarlehen aus den Jahren 2002 bis 2010 im Juni ausläuft. Kunden der ING DiBa, die einen Widerruf ihres Kreditvertrags in Erwägung ziehen, sollten zeitnah ihre Vertragsunterlagen prüfen lassen. 

Fehlende Zwischenüberschriften in Widerrufsbelehrungen der ING DiBa

Für Kunden der ING DiBa könnte sich eine Überprüfung ihrer Vertragsunterlagen lohnen. Denn die Bank beachtete Vorgaben des Deutlichkeitsgebots nicht. In ihren ohnehin bereits sehr gedrungenen Widerrufsbelehrungen fehlen im Muster vorgesehene Zwischenüberschriften, die den Text gliedern sollen. Die Zwischenüberschriften sollen die Verbraucher durch den Text geleiten und ihnen sofort die wichtigen Punkte aufzeigen. So fehlt beispielsweise die Überschrift „Widerrufsrecht“. Es muss jedoch für die Kunden der ING DiBa klar erkennbar sein, dass ihnen ein Widerrufsrecht zusteht, welches sie ausüben können. Auch durch den Verzicht auf die Überschrift „Widerrufsfolgen“ müssen sich die Kunden der ING DiBa erst mühsam durch den gesamten nicht ansprechend gestalteten Text kämpfen, bis sie die nahezu wichtigste Information, die Folgen des Widerrufs, finden können. Damit wird den Kreditnehmern die Ausübung ihres Widerrufsrechts erschwert.

ING DiBa gab Pflichten aus dem Widerruf einseitig an

Zudem ist auch die Angabe der aus dem Widerruf entstehenden Pflichten dazu geeignet, die Kunden der ING DiBa vom Widerruf abzuhalten. Denn das Kreditinstitut gibt lediglich an, welche Pflichten die Darlehensnehmer durch den Widerruf treffen. Welche Pflichten jedoch für den Darlehensgeber selbst entstehen, verschweigt die ING DiBa. Daher könnten ihre Kunden den Eindruck gewinnen, nur nachteilige Folgen durch den Widerruf zu erwirken und vom Widerruf Abstand nehmen.

Kanzlei Werdermann | von Rüden bietet kostenlose Erstprüfung Ihrer Vertragsunterlagen der ING DiBa an

Jede Widerrufsbelehrung kann nur anhand des konkreten Einzelfalls rechtlich bewertet werden. Für rechtliche Laien kann das mitunter sehr kompliziert werden. Unsere im Verbraucherrecht erfahrenen Anwälte der Kanzlei Werdermann | von Rüden sind Ihnen bei der Einschätzung Ihrer Erfolgsaussichten gerne behilflich. Durch umfassende Kenntnisse der Rechtsprechung konnten sie bereits zahlreichen Mandanten zu einem erfreulichen Ergebnis verhelfen. Wir bieten eine kostenlose Erstprüfung Ihrer Vertragsunterlagen der ING DiBa an.

Ihre Vorteile nach Inanspruchnahme unserer kostenlosen Ersteinschätzung zum Thema Widerruf bei der BHW Bausparkasse

  1. Sie wissen, ob Ihre Widerrufsbelehrung fehlerhaft ist.
  2. Wir sagen Ihnen, wie die Gerichte gerade zu Ihrem Fall entscheiden.
  3. Wir nennen Ihnen Ihr Einsparpotential beim Widerruf.
  4. Wir sagen Ihnen, was die Rechtsdurchsetzung kostet.
  5. Wir sagen Ihnen, wie lange es dauert, bis Sie aus dem Vertrag herauskommen.

Kurz: Sie wissen, was Ihnen zusteht und was es kostet!            

Weitere Informationen zum Widerruf gegenüber der ING DiBa erhalten Sie unter:

https://www.wvr-law.de/ing-diba-widerrufsbelehrungen-fehlerhaft-widerruf-moeglich/

https://www.wvr-law.de/ing-diba-verwendete-jahrelang-fehlerhafte-widerrufsbelehrungen-vertraege-heute-noch-widerrufbar/

https://www.wvr-law.de/ing-diba-spitzenreiter-bei-falschen-widerrufsbelehrungen/