Don’t shred the evidence

14.07.2010536 Mal gelesen

Das schlimmste was Ihnen in einem US-Gerichtsverfahren passieren kann ist,  dass Sie der Vernichtung von Beweisen überführt werden, deren Vorlage Ihr Gegner im Pre Trial Discovery Verfahren herausverlangt hat.  Wenn schon,  dann treffen Sie Vorsorge, also legen erst gar nicht schriftlich nieder, was Sie nicht in den Händen Ihres Gegners oder des Gerichts sehen wollen. Und denken Sie nie,  dass es einfach wäre,  ein z.B. Ihnen nachteiliges Protokoll "mal so? durch Shreddern aus der Welt zu schaffen.  Es mag Kopien geben oder gar Teilnehmer einer solch protokollierten Sitzung, die das Lager gewechselt haben, nur weil sie z.B. im Unfrieden Ihr Unternehmen verlassen haben.  Eine der weltgrößten WP Firmen,  Andersen, zerbrach an den harten Sanktionen, nachdem sie im Zusammenhang mit dem Enron Verfahren der  Beweisvernichtung für schuldig befunden wurden.

Mehr US Recht unter www.usa-recht.de