Achtung, gefälschte E-Mails der Kanzlei U+C Urmann+Collegen im Umlauf, Gefahr von Trojanern

Achtung, gefälschte E-Mails der Kanzlei U+C Urmann+Collegen im Umlauf, Gefahr von Trojanern
10.12.20137806 Mal gelesen
Wie die echte Kanzlei U+C Urmann+Collegen auf ihrer Homepage zwischenzeitlich bestätigt sind gefälschte E-Mail Abmahnungen im Umlauf. Es wird daher vor dem Öffnen der Anlagen gewarnt. Die Abmahnungen betreffen den Vorwurf des urheberrechtswidrigen Streamens eines Videos von dem Portal redtube.com

Nachdem die Rechtsanwaltskanzlei U+C Urmann+Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Regensburg/Hamburg in den letzten Tagen durch massenhafte Abmahnungen - per Post - für die Firma "The Archiv AG" wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung durch das Streamen von Videofilmen über das Internetportal redtube.com von sich Reden gemacht hat - siehe unseren Beitrag bei Anwalt24 - , sind seit heute ähnlich klingende Abmahnungstexte per E-Mail im Umlauf, die nicht von der “Kanzlei U + C Rechtsanwälte Urmann+Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH” stammen.

Dafür gibt es auch stichhaltige Anhaltspunkte :

Bei einigen E-Mails ist ein Tatzeitpunkt genannt, der in der Zukunft liegt, bei anderen ist eine Uhrzeit von 24:24 Uhr angegeben und es werden als E-Mail Absender uns nicht bekannten E-Mail Adressen verwendet.

Es könnte daher sein, dass die E-Mail Anhänge Trojaner, Spyware oder Viren enthalten könnten – bitte also entsprechende Anhänge nicht öffnen und die eingegangene E-Mail isolieren oder löschen. Wenn es schon zu spät sein sollte, besser das Antivirenprogramm aktualisieren.

Weitere Informationen erhalten Sie hier auf meinen Internetseiten www.harzheim.eu!