Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller wegen Filesharing

28.01.2010802 Mal gelesen

Die Kanzlei Negele-Zimmel-Greuter-Beller verschickt aktuell wieder Abmahnungen für die Firma Fraserside Holdings Limited. Es geht hier wieder einmal um vermeintliche Urheberrechtsverletzungen durch Anbieten des Erotikfilms "Private Life Of - Jennifer Love Vol. 3" in Tauschbörsen.

Wie üblich wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie Zahlung eines nicht unerheblichen Pauschalbetrags in Höhe von 703 Euro.

Es sollte keinesfalls ungeprüft die vorgefertigte Unterlassungserklärung unterzeichnet und vorbehaltlose Zahlungen geleistet werden . Eine Unterlassungserklärung hat 30 Jahre Gültigkeit und sollte daher immer mit Bedacht abgegeben werden.