Abmahnung „The Fame“ Lady Gaga Universal Music

12.12.2009916 Mal gelesen

Im Rahmen eines Beratungsmandats wird uns eine Abmahnung der Universal Music GmbH vorgelegt. Diese wird vertreten durch die Rasch Rechtsanwälte.

Es geht um das Musicalbum „The Fame“ von Lady Gaga. Gefordert wird eine Unterlassungserklärung für das gesamte Musikrepertoire von Universal Music GmbH. Es wird ein Vergleichsbetrag in Höhe von 1.200,00 € angeboten.

Bevor das Vergleichsangebot angenommen wird, sollte unbedingt eine rechtliche Beratung erfolgen. Es gibt durchaus Ansatzpunkte, sich wirksam gegen die Abmahnung zur Wehr zu setzen.

Besuchen Sie auch unseren Online-Shop unter www.shopanwalt.de .

Weitere aktuelle Informationen zu Abmahnungen finden Sie unter www.abmahnung-blog.de und www.die-abmahnung.de .

 
Feil Rechtsanwälte
 
Telefon: 0511 / 473906-01
Telefax: 0511 / 473906-09
E-Mail: kanzlei (at) recht-freundlich.de
 
Rufen Sie uns an. Wir beraten deutschlandweit sofort.
Mit Erfahrung aus über 1.000 Abmahnfällen!
 
Unser Ziel: Sie zahlen nichts an Abmahner!