Abmahnung Sido „Aggro Berlin“ durch Rasch Rechtsanwälte für Universal Music GmbH

02.12.20091048 Mal gelesen

Im Rahmen eines Beratungsmandats liegt uns eine Abmahnung der Universal Music GmbH, vertreten durch die Rasch Rechtsanwälte, vor. Es geht um das Musikalbum „Aggro Berlin“ von Sido. Gefordert wird ein pauschaler Abgeltungsbetrag in Höhe von 1.200,00 €.

Die vorgefertigte Unterlassungserklärung und auch der vorgeschlagene Vergleich sollte nicht ohne anwaltliche Beratung unterzeichnet werden.

 

Besuchen Sie auch unseren Online-Shop unter www.shopanwalt.de .

Weitere aktuelle Informationen zu Abmahnungen finden Sie unter www.abmahnung-blog.de und www.die-abmahnung.de .

 
Feil Rechtsanwälte
 
Telefon: 0511 / 473906-01
Telefax: 0511 / 473906-09
E-Mail: kanzlei (at) recht-freundlich.de
 
Rufen Sie uns an. Wir beraten deutschlandweit sofort.
Mit Erfahrung aus über 1.000 Abmahnfällen!
 
Unser Ziel: Sie zahlen nichts an Abmahner!