Die neue Masche: Infoscore Forderungsmanagment GmbH und die Schadensersatzforderungen für Abmahnungen – jetzt auch Eidos GmbH

24.03.20091958 Mal gelesen
Die neue Masche: Infoscore Forderungsmanagment GmbH und die Schadensersatzforderungen für Abmahnungen – jetzt auch Eidos GmbH
 
Es wurde bereits darüber berichtet, dass die Infoscore Forderungsmanagment GmbH Schadensersatzforderungen für Abmahnungen geltend macht. In mehreren Fällen dieser Art kam es – meist vor sehr langer Zeit – zu einer vermeintlichen Abmahnung durch die Kanzlei Sch*** wegen einer Urheberverletzung an dem Computerspiel „Total Overdose“.
 
Danach soll die Firma Eidos GmbH zuerst die Kanzlei Sch*** beauftragt, angebliche Urheberrechtsverletzungen an dem Computerspiel abzumahnen und Geld zu fordern. In mehreren bekannten Fällen teilen Betroffene mit, ein solches Schreiben nicht erhalten zu haben.
Nun macht die Infoscore Forderungsmanagment GmbH neben der damaligen Hauptforderung (Computerspiel meist 300,00 €), Verzugszinsen, Inkassokosten, Kontoführungsgebühren und Ermittlungskosten geltend. Auch das Schreiben der Forderungsaufstellung – so einige Betroffene –wurde erstmalig mit der nunmehrigen Aufforderung übersandt und soll zeitlich vorher zu keinem Zeitpunkt vorgelegen haben. Ob nun die Firma Eidos GmbH darüber hinaus tatsächlich Leistungen an die Anwälte erbracht hat und nun versucht über ein Inkassobüro geltend zu machen, bleibt im Grunde offen. Fest steht, dass die Hauptforderung sich zumindest zum Teil aus 250,00 € vermeintlicher Anwaltskosten zusammensetzt.
 
Weiterhin bleibt offen, ob denn überhaupt ein abmahnfähiges verhalten des betroffenen vorlag. Dies gilt es im Einzelfall aufzuklären. Inkassobüros werden regelmäßig – so auch in anderen ähnlich gelagerten Fällen – an der Forderung „dranbleiben“ und versuchen, diese zu realisieren. Es kann daher nur dringend geraten werden, sich hier mit anwaltlicher Unterstützung zur Wehr zu setzen.
 
 
Rechtsanwalt Dr. Stephan Schmelzer, LL.M. http://www.ra-schmelzer.de, Ostberg 3, 59229 Ahlen, Tel.: 02382 6646.
Alle Beiträge sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Haftung für deren Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden.