Waldorf Frommer-Abmahnung im Auftrag der Universum Film GmbH für „Iron Clad“

Waldorf Frommer-Abmahnung im Auftrag der Universum Film GmbH für „Iron Clad“
12.02.2016147 Mal gelesen
Die Abmahnkanzlei Waldorf Frommer verschickt Abmahnungen wegen des illegalen Tauschbörsenangebotes des Filmwerkes „Iron Clad“. Bleiben Sie ruhig und lassen Sie sich nicht von irgendwelchen Tipps aus dem Internet verrückt machen. Nehmen Sie keinen Kontakt mit Waldorf Frommer auf.

Die Abmahnkanzlei Waldorf Frommer verschickt Abmahnungen wegen des illegalen Tauschbörsenangebotes des Filmwerkes „Iron Clad“.

Bleiben Sie ruhig und lassen Sie sich nicht von irgendwelchen Tipps aus dem Internet verrückt machen.

Wie sieht eine solche Abmahnung aus?

Waldorf Frommer verlangt im Namen der Universum Film GmbH die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines Vergleichsbetrages in Höhe von € 815,00 und beruft sich darauf, dass Sie als Anschlussinhaber für die Urheberrechtsverletzung verantwortlich gemacht werden sollen.

Haftet der Anschlussinhaber immer?

Es gibt grundlegende Urteile des BGH, wonach eine tatsächliche Vermutung besteht, dass auch der Anschlussinhaber der Täter und/oder Störer bei der Begehung einer Urheberrechtsverletzung war. Diese Vermutung ist allerdings jederzeit durch den realen Sachverhalt widerleglich.

Mit einfachen Worten: Der Anschlussinhaber haftet nicht immer automatisch!

Wenn sich aus dem realen Sachverhalt eine ernsthafte Möglichkeit ergibt, wonach jemand anderes für die Urheberrechtsverletzung in Betracht kommt, dann scheidet der Anschlussinhaber unter bestimmten weiteren Voraussetzungen als Täter oder als Störer gänzlich aus.

Was sollten Sie im Falle einer Abmahnung tun?

Notieren Sie sorgfältig die sehr kurz gewählte Frist.

Nehmen Sie keinen Kontakt mit Waldorf Frommer auf. Unterschreiben Sie nichts und zahlen Sie nichts, bevor Sie mit uns gesprochen haben.

Was können wir für Sie tun?

Wir werden mit Ihnen im Rahmen einer kostenlosen Erstberatung Ihren persönlichen Fall einschätzen und ganz genau klären., ob Sie überhaupt eine Unterlassungserklärung abgeben und/oder etwas an Waldorf Frommer zahlen müssen.

Sie können uns gerne unverbindlich und kostenlos Ihre Abmahnung zuschicken, damit wir schon einmal unser gemeinsames Gespräch für Sie vorbereiten können.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail: [email protected]

Georg Schäfer

Rechtsanwalt