Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte verschickt aktuell Abmahnungen für Repaircenter24 GmbH wegen angeblicher Wettbewerbsverstöße

Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte verschickt aktuell Abmahnungen für Repaircenter24 GmbH wegen angeblicher Wettbewerbsverstöße
28.01.2016152 Mal gelesen
Die Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte versendet aktuell im Auftrag der Repaircenter24 GmbH Abmahnungen wegen angeblich begangener Wettbewerbsverstöße.

Die Repaircenter24 GmbH bietet nach eigenen Angaben bundesweit Handyreparaturen sowie Ersatzteile und Zubehör für Handys. Mit der Abmahnung wirft die Rechtsanwaltskanzlei Nimrod dem Abgemahnten vor, veraltete Widerrufsbeleherungen zu verwenden.

Sie sollen eine Unterlassungserklärung abgeben und 850.40 EUR überweisen?

Neben einer Unterlassungserklärung werden von der Kanzlei NIMROD im Auftrag der Repaircenter24 GmbH  Abmahnkosten auf Grundlage eines Gegenstandswertes von 10.000,00 EUR in Höhe von 745,40 EUR sowie Kosten für die gerichtsfeste Beweissicherung der Verstöße in Höhe von 105,00 EUR geltend gemacht. Bewahren Sie Ruhe, keine Panik. Wir möchten Ihnen nachfolgend die ersten Informationen und Hinweise zu der richtigen Verhaltensweise bei einer Abmahnung der Kanzlei NIMROD bieten. Gerne können Sie uns Ihre dringendsten Fragen aber auch persönlich stellen – nutzen Sie hierfür unseren Service der kostenfreien Ersteinschätzung.

Unterlassungserklärung unterschreiben?

Auf keinen Fall sollte die von der Kanzlei NIMROD vorgefertigte Unterlassungserklärung ungeprüft abgegeben werden, da diese nach unserer Auffassung zu einseitig zu Gunsten des Abmahners gefasst ist. Allenfalls sollte eine modifizierte Unterlassungserklärung innerhalb der gesetzten Frist abgegeben werden, um hier ein kostspieliges Verfahren zu vermeiden. Deshalb sollten Sie zunächst überprüfen lassen, ob die Unterlassungserklärung überhaupt geschuldet ist. Für diesen Fall empfehlen wir die Abgabe einer modifizierten Unterlassungserklärung.

Kostenfreie Ersteinschätzung!

Nehmen Sie unseren Service in Anspruch und rufen bei uns an. Wir werden Ihre Fragen individuell beantworten und geben Ihnen einer erste Einschätzung zu den Erfolgsaussichten Ihres Falls.

? S.O.S. Hotline für Soforthilfe bei Abmahnungen 030/206 436 810
? 24h erreichbar, bundesweit
? Garantiert kostenfreie und individuelle Ersteinschätzung

 

Zahlen?

Neben der Unterlassungserklärung werden von der Kanzlei NIMROD im Auftrag der Repaircenter24 GmbH Abmahnkosten auf Grundlage eines Gegenstandswertes von 10.000,00 EUR in Höhe von 745,40 EUR netto geltend gemacht. Diese halten wir für völlig übersetzt. In einem anderen von uns vertretenen Fallwurde der Streitwert nach dem mit dem Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken im Internet neu eingeführten § 51 Abs. 3 Satz 2 GKGdrastisch gemindert. Ferner wird ohne weitere Ausführungen oder Belege eine Pauschale in Höhe von 105,00 EUR netto für die gerichtsfeste Beweissicherung der Verstöße verlangt. Auch diese Pauschale halten wir für überhöht.

 

Haben auch Sie eine Abmahnung von den NIMROD Rechtsanwälten erhalten?

Sofern auch Sie mit einem gerichtlichen Verfahren wegen Forderungen aus einer Abmahnung konfrontiert sind, sollten Sie anwaltlichen Rat suchen. Gerne können Sie sich bei uns melden – wir vertreten seit Jahren Mandanten aus ganz Deutschland in Filesharing Klagen. Wir vertreten bundesweit.

  • Wir geben eine kostenfreie telefonische Ersteinschätzung.
  • Wir rufen Sie gerne zurück – wir rufen dann an, wenn Sie Zeit haben.
  • Termine vor Ort sind nicht erforderlich, sind auf Anfrage aber ebenfalls möglich.
  • Wir reagieren unmittelbar nach Mandatserteilung und bearbeiten Ihren Fall sofort und fristgerecht.
  • Wir geben Ihnen eine Abschätzung über das Kostenrisiko und Erfolgsaussichten des Falls.

Unsere S.O.S. Hotline 030 / 206 436 810
Garantiert kostenfreie Ersteinschätzung