Aktuelle Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer

Aktuelle Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer
11.08.2015116 Mal gelesen
Zu einer der aktivsten Rechtsanwaltskanzelein im Bereich der Urheberrechtsverletzungen im Internet über so genannte Tauschbörsen gehört die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer. Wir geben Ihnen einen Überblick über die aktuellen Abmahnungen der Münchener Kanzlei.

Illegale Tauschangebote richten der Musik- und Filmindustrie jährlich Schäden in Millionenhöhe an. Diverse Rechtsanwaltskanzleien haben sich auf die Aufdeckung solcher Urheberrechtsverletzungen spezialisiert. Eine dieser Kanzleien ist die Münchener Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer. Sie wird von führenden deutschen und US-amerikanischen Rechteinhabern mit der Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen in so genannten Internettauschbörsen beauftragt.

Ansprüche im Einzelfall prüfen

Betroffenen Anschlussinhabern sollten für jeden Einzelfall prüfen, ob die geltend gemachten Unterlassungs- und Schadenersatzansprüche bestehen. Der Schadenersatzanspruch richtet sich stets nur gegen den Täter der Urheberrechtsverletzung. Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs streitet eine so genannte tatsächliche Vermutung gegen den Anschlussinhaber, dass auch er der Täter der Rechtsverletzung ist und dementsprechend Schadenersatz zahlen muss. Diese Vermutung des ersten Anscheins kann jedoch widerlegt werden. Juristen sprechen davon, dass den Anschlussinhaber eine sogenannte sekundäre Darlegungslast trifft. Er muss konkrete und greifbare Tatsachen vortragen, die einen anderen Verfahrensablauf als ernsthaft möglich erscheinen lassen. Im Einzelfall bedeutet dies, dass der Anschlussinhaber vortragen muss, ob andere Personen eigenständigen Zugang zu dem Internetanschluss hatten und ob diese Personen auch als Täter der Rechtsverletzung in Betracht kommen. Dies ist regelmäßig der Fall, wenn es sich um einen Familieninternetanschluss oder einer studentischen Wohngemeinschaft handelt. Kann dies dargelegt werden, greift die Vermutung gegen den Anschlussinhaber schon nicht ein.

Anschlussinhaber kann als Störer haften

Eine andere Frage ist, ob der Anschlussinhaber als so genannter Störer auf Unterlassung in Anspruch genommen werden kann. Damit verbunden wäre auch die Verpflichtung, die Kosten der Abmahnung zu erstatten. Als Störer kann jedoch nur in Anspruch genommen werden, wer so genannte Prüf- und Aufklärungspflichten verletzt hat. In der Rechtsprechung haben sich dazu einzelne Fallgruppen gebildet, nach denen der Anschlussinhaber auf Unterlassung in Anspruch genommen werden kann. So haftet der Familienvater eines erwachsenen Sohnes nicht als Störer, wenn er vorher keinerlei Anhaltspunkte dafür hatte, dass sein Anschluss zum Zwecke des Filesharings missbraucht wurde. Ähnliches gilt auch für Lebensgemeinschaften und Partnerschaften. Umstritten ist dagegen die Rechtsprechung bei studentischen Wohngemeinschaften. – Daher ist eine Prüfung der Ansprüche im Einzelfall geboten. Unter der Rufnummer 030 965 35 855 bieten wir eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung an.

Die Abmahnungen haben stets Urheberrechtsverletzungen zum Gegenstand, die sich auf aktuelle Kinofilme und Serien beziehen. Eine Auswahl:

 
  • Mortdecai, Film, 815,00 €
  • The Big Bang Theory, Serie,469,50 €
  • iZOMBIE, Serie (TV-Folge), 1090,00 €
  • Interstellar, Film, 815,00 €
  • Step Up: Miami Heat 3D, Film, 956,00 €
  • Urlaubsreif, Film, 815,00 €
  • The Originals, TV-Folge, 1090,00 €
  • Arrow, TV-Folge, 519,50 €
  • Family Guy, TV-Folge, 965,00 €
  • Selma, Film, 815,00 €
  • Supernatural, TV-Folge, 519,50 €
  • American Sniper, Die Geschichte des Scharfschützen Chris Kyle, Film, 815,00 €
  • Kill the Boss 2, Film, 815,00 €
  • Monuments Men – Ungewöhnliche Helden, Film, 815,00 €
  • Kingsman: The Secret Service, Film, 815,00 €
  • Die Bestimmung – Divergent, Film, 815,00 €
  • Nightcrawler, Film, 815,00 €
  • Birdman oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit, Film, 815,00 €
  • Der große Trip, Film, 815,00 €
  • Rio 2 – Dschungelfieber, Film, 815,00 €
  • Safe - Todsicher, Film, 815,00 €
  • Wild Card, Film, 815,00 €
  • Modern Family, TV-Folge, 815,00 €
  • Sieben verdammt lange Tage, Film, 815,00 €
  • 2 Broke Girls, TV-Folge,469,50 €
  • The mysteries of Laura – The mystery of the deceased Documentarian, TV-Folge (lang), 519,50 €
  • Edge of tomorrow, Film, 815,00 €
  • Pompeii, Film, 815,00 €
  • Grand Budapest Hotel, Film, 815,00 €
  • Maze Runner, Film, 815,00 €
  • Jupiter Ascending, Film, 815,00 €
  • The Lego Movie, Film, 815,00 €
  • Inherent Vice, Film, 815,00 €
  • Focus, Film,815,00 €
  • The Vampire Diaries, TV-Folge,519,50 €
  • 96 Hours - Taken, Film, 815,00 €
  • Gravity, Film, 815,00 €
  • Der Hobbit: die Schlacht der fünf Heere, Film, 815,00 €
  • Two and a half Men, TV-Folge, 469,50 €
  • Winter´s tale, Film, 815,00 €
  • 300: rise of an Empire, Film, 815,00 €
  • The Mentalist, TV-Folge (lang), 915,00 €
  • The Homesman, Film, 815,00 €
  • Urlaubsreif, Film, 815,00 €
  • The Big Bang Theory – Folgen: The Anxiety Optimization; The Champagne Reflection; The Space Probe Disintegration, TV-Folgen, 915,00 €
  • Arrow – Folgen: Guilty; Midnight City; The Clam; The Climb; The Secret Origin of Felicity Smoak; Uprising; City of Heroes, TV-Folgen, 1090,00 €
  • Jupiter Ascending, Film, 815,00