Abgemahnt von Waldorf Frommer i.A.v. Warner Bros., Universum Film, Twentieth Century Fox, Tele München, Studiocanal (illegales Tauschbörsenangebot)

Abgemahnt von Waldorf Frommer i.A.v. Warner Bros., Universum Film, Twentieth Century Fox, Tele München, Studiocanal (illegales Tauschbörsenangebot)
10.03.2015154 Mal gelesen
Die Kanzlei Waldorf Frommer aus München geht für deren Auftraggeber und Rechteinhaber von urheberrechtlich geschützten Werken gegen Internetanschlussinhaber vor, die Rechte an den jeweiligen geschützten Werken verletzt haben sollen.

Dabei lautet der Vorwurf, dass über den Internetanschluss in einem Peer-to-Peer Netzwerk Dritten die jeweiligen urheberrechtlich geschützten Werke zum Download angeboten wurden. Es soll ein illegaler Upload stattgefunden haben.  Zum Beispiel versenden die Rechtsanwälte Waldorf Frommer für nachstehende Rechteinhaber und Werke  Abmahnungen.

 

Warner Bros. Entertainment GmbH für die Werke Der Hobbit: Eine unerwartete Reise, Der Hobbit: Smaugs Einöde

 

Universum Film GmbH für das Werk The Homesman

 

Twentieth Century Fox Home Entertainment GmbH für das Werk Planet der Affen: Revolution

 

Tele München Fernseh GmH für die Werke Eclipse - Biss zum Abendrot; New Moon - Biss zur Mittagsstunde; Twilight - Biss zum Morgengrauen

 

Studiocanal GmbH für das Werk Can a Song Save Your Life?

 

Es wird auf eine sog. Vermutungshaftung abgestellt, die laut Bundesgerichtshof sagt, dass aufgrund der IP-Adressenzuordnung zunächst eine tatsächliche Vermutung dafür spricht, dass Anschlussinhaber habe die Rechtsverletzung begangen. Die Realität zeigt jedoch, dass oft genug Dritte für die vorgeworfene Rechtverletzung verantwortlich sind.

 

Dennoch gilt: die Abmahnung sollte ernst genommen werden. Trotz der sehr kurzen Frist sollte unbedingt innerhalb dieser Frist auf die Abmahnung durch einen fachkundigen Rechtsanwalt reagiert werden, um ein kostenintensives einstweiliges Verfügungsverfahren ausschließen zu können. Bedenken Sie, eine vorschnelle Abgabe einer falschen oder zu weit gefassten Unterlassungserklärung wirkt gegen Sie. Die Einschaltung eines Rechtsanwaltes lohnt sich in den meisten Fällen.  

 

Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie eine Abmahnung der Waldorf Frommer Rechtsanwälte oder einer anderen Kanzlei erhalten haben. Wir stehen Ihnen gerne in einem kostenlosen Erstgespräch sowie darüber hinaus zur Verfügung. Zu günstigen Pauschalpreisen übernehmen wir für Sie deutschlandweit das komplette außergerichtliche Verfahren.

 

Ihr 

Lars Hämmerling

-Rechtsanwalt-

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter: 

www.shrecht.de  und www.abmahnsoforthilfe.de