Abmahnung Brodauf Rechtsanwälte für Tho-Ha UG

Abmahnung Brodauf Rechtsanwälte für Tho-Ha UG
27.11.2012287 Mal gelesen
wegen des Downloads "Extreme-Vol. 1"

Im Auftrag der Tho-Ha UG mahnt die Rechtsanwaltskanzlei Brodauf mit Sitz in Hannover die unerlaubte Verwertung des Filmwerkes „Extreme-Vol. 1“ ab. Die Abgemahnten (Inhaber der Internetanschlüsse) sollen durch Filesharing Urheberrechtsverletzungen begangen haben, indem sie anderen Nutzern die Filmdatei illegal zum Herunterladen angeboten haben.

Gefordert wird neben der Abgabe einer Unterlassungserklärung die Zahlung einer nicht unerheblichen Vergleichssumme in Höhe von 1.900,- EUR, die die Angelegenheit aussergerichtlich erledigen soll.

Auch hier unser Rat:

Unterzeichnen Sie nicht vorschnell die dem Abmahnschreiben beigefügte Unterlassungserklärung. Selbst bei berechtigter Abmahnung ist diese zu Ihrem Vorteil abzuändern.

Gleiches gilt für den geforderten Vergleichsbetrag. Der Zahlungsaufforderung sollten sie ebenfalls nicht voreilig nachkommen. Oft sind die geltend gemachten Schadensersatzbeträge im Filesharingbereich deutlich überhöht.


Sollten Sie auch eine Abmahnung wegen angeblicher öffentlicher Zugänglichmachung des Filmwerkes „Extreme-Vol. 1“ erhalten haben, finden Sie auf unserer Seite über die Rechtsanwaltskanzlei Brodauf weitere Informationen über das Thema Abmahnung.
Wenn Sie Fragen haben, nutzen Sie auch unsere kostenlose Notfall-Hotline welche 7 Tage die Woche für Sie geschaltet ist:  0800 8662266

Abmahnung erhalten? Wir helfen Ihnen sofort?
Werdermann | von Rüden
Partnerschaft von Rechtsanwälten
Oberwallstr. 9
10117 Berlin
Telefon: 030 – 96535855
Telefax: 030 – 2005907711
E-Mail: [email protected]
Mehr Informationen finden Sie auch auf unseren Seiten:
www.abmahnhelfer.de
www.wvr-law.de