Abmahnung InDe Berlin im Auftrag von Frau Elke Bräuning

14.11.2011602 Mal gelesen
Nach unserer Kenntnis versenden die Rechtsanwälte InDe (Deutsch-Indische Anwaltskanzlei) aus Berlin im Auftrag der Autorin Frau Elke Bräunling urheberrechtliche Abmahnungen.

Grund der Abmahnung soll die rechtswidrige Nutzung des literarischen Werks “Der Apfelbaum und die Sonne”  sein. Unterschreiben Sie nicht ungeprüft die eingeforderte Unterlassungserklärung und zahlen Sie nicht den geforderten Betrag ohne zuvor anwaltliche Hilfe eingeholt zu haben.

  In urheberrechtlichen Abmahnungen werden meist Fristen von wenigen Tagen gesetzt. Diese kurzen Fristen erscheinen im Vergleich zu Fristen in anderen Rechtsgebieten zu kurz. Die Gerichte haben jedoch entschieden, dass aufgrund der Dringlichkeit bei Urheberrechtsverletzungen auch solche kurzen Fristen nicht zu beanstanden sind. Die Fristen sind daher unbedingt einzuhalten. Auch wenn Sie die Abmahnung nur durch einfachen Brief und nicht per Einschreiben erhalten haben, sollten Sie reagieren. Der Rechteinhaber bzw. die abmahnende Kanzlei ist nämlich lediglich verpflichtet nachzuweisen, dass die Abmahnung auf den Postweg gebracht wurde. Reagieren Sie nicht, kann bei einem zuständigen Landgericht eine einstweilige Verfügung gegen Sie beantragt werden.

Sie sind nicht gezwungen, die vorgefertigte Unterlassungserklärung zu unterschreiben. Diese enthält für Sie nachteilige Klauseln und kann entsprechend abgeändert werden. Hierzu sollte jedoch rechtlicher Rat in Anspruch genommen werden, da die Unterlassungserklärung nicht beliebig abgeändert werden kann. Der Inhalt der Unterlassungserklärung muss sich an den individuellen Erfordernissen des Einzelfalls orientieren. Die Rechteinhaber fordern in den Abmahnungen Anwaltskosten und Schadenersatz, der angeblich durch die öffentliche Zugänglichmachung des literarischen Werks entstandenen sein soll. Wie der Schaden konkret entstanden ist und wie hoch er sein soll, können die Rechteinhaber meist nur schwer nachweisen.

Fragen?

Werdermann | von Rüden
Partnerschaft von Rechtsanwälten

Oberwallstraße 9
10117 Berlin

Telefon: 0800/8662266
Telefax: 030/9203838033

E-Mail: info@abmahnhelfer.de
Internet: www.abmahnhelfer.de

www.wvr-law.de