Hintergrund-Bild
Pascal Flake

Rechtsanwalt

Pascal Flake

Termin vereinbaren
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Pascal Flake
Kasseler Str. 40-42
34308 Bad Emstal
(05624) 92 17 93

Weitere Informationen über mich

Pascal Flake – Ihr Rechtsanwalt in Bad Emstal

Seit dem 12. Dezember 2012 bin ich als Mitglied der Rechtsanwaltkammer Kassel zugelassener Rechtsanwalt und Ihr Ansprechpartner für Ihre juristischen Anliegen in Bad Emstal.

Den Beruf des Rechtsanwalts verbinde ich mit Leidenschaft und großem Engagement: Anders als viele meiner Komillitonen im Studium absolvierte ich beispielsweise das Zweite Staatsexamen ein zweites Mal – nicht aus Zwang, sondern um zu einer Notenverbesserung zu kommen. Ein Ehrgeiz, der mit einem guten Ergebnis belohnt wurde.

Den Lehrgang zum Fachanwalt für Arbeitsrecht habe ich im Jahr 2012 erfolgreich abgeschlossen. Seit dem Januar 2013 gehört meine Kanzlei zur Bürogemeinschaft der Rechtsanwältinnen Göhlich und Wolski in Bad Emstal.


Engagierte, zügige und kompetente Beratung und Vertretung

Wird Ihnen als Arbeitnehmer mit einer Kündigung gedroht oder ist Ihnen die Kündigung Ihres Beschäftigungsverhältnisses oder eine Abmahnung bereits zugestellt worden? Möchten Sie sich, vielleicht als kleiner oder mittelständischer Unternehmer, von einem Mitarbeiter trennen? Dann stehen nicht nur Ihre Erwerbsbiografie, Ihr guter Ruf als Arbeitnehmer bzw. Arbeitgeber auf dem Spiel, sondern in der Regel auch wesentliche wirtschaftliche Risiken. Werden noch Arbeitsentgelte geschuldet? Stehen Urlaubsansprüche aus? Wie sollte das Arbeitszeugnis ausfallen, damit Sie trotz aller Konflikte im Guten auseinandergehen?

Als Rechtsanwalt mit dem passenden Interessenschwerpunkt kläre ich diese und andere Fragen des sehr unübersichtlichen deutschen Arbeitsrechts für Sie ab und gestalte die notwendigen Dokumente. Möchten Sie als Arbeitnehmer Kündigungsschutz in Anspruch nehmen oder als Unternehmer beispielsweise eine rechtssichere Beendigung des Arbeitsvertrages bewirken? Dann gilt es eine Vielzahl von Regeln zu beachten, im Einzelfall wird der vermeintlich unscheinbare kleine Arbeitsvertrag von Europarecht und Verfassungsrecht, von gleich mehreren Tarifverträgen sowie vielen richterrechtlichen Vorgaben beeinflusst. Ich berate Sie, damit Ihnen keine arbeitsrechtlichen Fallstricke drohen – durch Mutterschutzregelungen oder Mindestlohnvorschriften, auf dem Gebiet des Schwerbehindertenrechts oder im Verhältnis zwischen Betriebsrat und Geschäftsführung.

Des Weiteren übernehme ich die Gestaltung Ihrer arbeitsvertraglichen Interessen, wenn Sie als Arbeitgeber neue Kräfte einstellen, oder berate Sie, wenn Sie als Arbeitnehmer mit einem zunächst unübersichtlichen Komplex arbeitsrechtlicher Vorgaben konfrontiert sind.

Bitte nehmen Sie möglichst früh Kontakt zu mir auf, wenn Ungemach droht. Viele Konflikte lassen sich – in Kenntnis der arbeitsrechtlichen Konditionen – kosten- und nervenschonend bereinigen. Ist ein Vergleich nicht möglich, vertrete ich Sie aber auch streitbar und engagiert vor Gericht!

Schwerpunkt Sozialrecht

Zwischen 40 und 50 Prozent der deutschen Wirtschaftsleistung werden durch Erhebung von Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen umverteilt, die sogenannte Staatsquote.

Für Sie heißt das konkret, dass Sie als Angehöriger einer öffentlich-rechtlichen Sozialversicherung, also einer Krankenkasse, der gesetzlichen Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung, Pflegeversicherung erhebliche Ansprüche nach gesetzlichen Spielregeln geltend machen können, soweit die nicht immer ganz klaren Anspruchsvoraussetzungen vorliegen. Hinzu kommen Ansprüche, die beispielsweise nach dem Sozialgesetzbuch II („Hartz IV“) in Fällen der Hilfebedürftigkeit aus der gröbsten Existenznot helfen sollen. Bescheide nach dem Sozialgesetzbuch II tragte, statistisch betrachtet und juristisch formuliert, in ungefähr der Hälfte der Fälle bundesweit den Makel der Rechtswidrigkeit.

„Ich prüfe gerne, ob Ihre Bescheide schlüssig sind und ob es sinnvoll ist, außergerichtlich oder vor dem zuständigen Sozialgericht Ihre weitergehenden Ansprüche auszufechten!“

Möchten Sie professionell prüfen lassen, ob Ihnen beispielsweise gegen die Rentenversicherung ein Anspruch auf Frühverrentung zusteht oder ob die Rentenversicherungsansprüche richtig berechnet wurden? Halten Sie Ihren Arbeitslosengeldbescheid für fehlerhaft? Kommt die Kranken- oder die Pflegeversicherung bei der Ausstattung mit dringend benötigten therapeutischen Mitteln nicht hinterher?

Ich prüfe gerne, ob Ihre Bescheide schlüssig sind und ob es sinnvoll ist, außergerichtlich oder vor dem zuständigen Sozialgericht Ihre weitergehenden Ansprüche auszufechten.


Verträge sind das halbe Leben – nicht nur für Juristen

Wussten Sie, dass Sie – je nach juristischer Rabulistik – beim Kauf eines Apfels gleich eine ganze Anzahl von Rechtsgeschäften abschließen, sogenannte Verpflichtungs- und Erfüllungsgeschäfte?

Nicht immer machen Juristinnen und Juristen einfache Dinge komplizierter als sie sind, manchmal brauchen Ihre persönlichen Bedürfnisse eine komplexe juristische Gestaltung – und Sie persönlich verdienen dabei stets eine kompetente und engagierte Beratung.

„Gerne prüfe ich Ihre Verträge oder bringe Ihre geschäftlichen und privaten Interessen in die passende, rechtlich mustergültige vertragliche Form!“

Möchten Sie beispielsweise einen Gebrauchtwagen kaufen oder verkaufen, steht ein Immobiliengeschäft an, enthält die Geschäftsbeziehung zum Handwerker Ihres Vertrauens undurchsichtige Klauseln oder stehen Sie als Kaufmann oder Handwerker vor säumigen, unkooperativen Kunden?

Gerne prüfe ich Ihre Verträge oder bringe Ihre geschäftlichen und privaten Interessen in die passende, rechtlich mustergültige vertragliche Form!

Mit meiner Anwaltskanzlei Flake in Bad Emstal entlaste ich Sie von den juristischen Zweifelsfragen Ihres beruflichen, geschäftlichen und privaten Alltags – indem ich Ihre rechtlichen Pflichten und Ansprüche prüfe, Verhandlungen für Sie übernehme oder vor Gericht oder Behörden für Ihre Sache streite!

Sie erreichen die Kanzlei Flake verkehrsgünstig in Bad Emstal, an der Kasseler Straße 40-42 unweit der örtlichen Sparkasse.