Hintergrund-Bild

Rechtsanwältin

Monika Soffer

Termin vereinbaren
  • Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht
Monika Soffer LSV Rechtsanwalts GmbH Rechtsanwälte - Steuerberater - Wirtschaftsprüfer
Bockenheimer Landstr. 51-53
60325 Frankfurt
(069) 50 98 25 55

Weitere Informationen über mich

Rechtsanwältin Monika Soffer ist Partnerin der LSV Rechtsanwalts GmbH in Frankfurt am Main. In einem Team von Rechtsanwälten, Fachanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern wird umfassende und fachübergreifende Rechtsberatung, Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung von hoher Qualität geboten. Frau Soffer ist Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht und Absolventin des Fachanwaltslehrgangs für Strafrecht und schwerpunktmäßig in den Bereichen Bankrecht und Kapitalmarktrecht, Strafrecht insbes. Wirtschaftsstrafrecht und Steuerstrafrecht und Wettbewerbsrecht tätig. In Ihrem Blog www.mein-bankrecht.de veröffentlicht Frau Rechtsanwältin Soffer Aktuelles zum Thema Bankrecht, z.B. Rechtsprechung zu Darlehensverträgen, insbesondere Widerruf von Verbraucherkreditverträgen, Haftungsfragen bei Anlageberatung und Vermögensverwaltung, Kreditsicherheiten, Kick-Backs, Investmentfonds, Swaps, BaFin, Leasíng, Kreditkarten, EC-Karten u.v.m. Frau Soffer ist zudem Mitglied des hr1 Profi Teams des Hessischen Rundfunks. In dieser Funktion bespricht sie regelmäßig Verbraucherrechtsfragen in den Radiosendungen des hr1 und nimmt im TV zu diversen Rechtsthemen Stellung. Für Informationen und zur Terminvereinbarung setzen Sie sich bitte telefonisch oder rund um die Uhr per Email mit uns in Verbindung.

Kanzleinews

Rechtsanwältin Monika Soffer im TV zum Thema Vandalismus und Versicherungsschutz

05.05.20101383 Mal gelesen

Rechtsanwältin Monika Soffer informiert heute um 18 Uhr in der Sendung Maintower des Hessischen Rundfunks zu dem Thema Vandalismus. Was tun, wenn die Hauswand oder das Auto mit Graffiti besprüht wurde oder der Lack zerkratzt wurde? Wenn der Schädiger nicht zu ermitteln ist, wird der Schaden von der Versicherung übernommen? Grundsätzlich sind Vandalismusschäden wie Graffiti von der Gebäudeversicherung nicht mitumfasst. Im Einzelfall kann man den Schutz gegen Vandalismus bei einigen Versicherern in den Versicherungsvertrag mit aufnehmen lassen. Hier empfiehlt es sich im Vertrag nachzuschauen und sich ggf. vom Versicherer ein Angebot unterbreiten zu lassen.  Vandalismusschäden am Kfz sind von der Vollkaskoversicherung mitumfasst. Bei einer Teilkaskoversicherung sind die Schäden nicht versichert. Achtung, meldet man den Vandalismusschaden der Vollkaskoversicherung ist eine Rückstufung im Schadensfreiheitrabatt möglich. Es lohnt sich daher bei der Versicherung vorher nachzufragen und kleine Schäden eventuell selbst zu zahlen.

Rechtsanwältin Monika Soffer im TV zum Thema Versicherungen für Immobilieneigentümer und Mieter

29.01.20101334 Mal gelesen

Rechtsanwältin Monika Soffer berichtet am Montag, 01.02.2010 um 18.50 Uhr in der Sendung Service Familie des hr Fernsehens zu der Frage, im Fall eines Wohnungsbrandes welchen Schaden deckt welche Versicherung? Was ist vom Versicherungsumfang umfasst, was ist ausgeschlossen? Worauf ist zu achten? Welche Möglichkeiten gibt es? Auf was sollte man präventiv achten?

Rechtsanwältin Monika Cermak im hr1

31.07.2008650 Mal gelesen

Am 28.07.2008 war Rechtsanwältin Monika Cermak als Mitglied des hr1 Profi Teams wieder zu Gast im hr1 Rundfunk und stand den Hörern live für ihre Fragen zur Verfügung. Thema dieses mal waren Belästigungen durch den Nachbarn zur Unzeit durch Maschinenlärm, Rauch, lautes Hundegebell und vieles andere. Informationen zu diesem Thema finden Sie unter hr-onlinde.de.