Die aktuellsten Fachartikel unserer Rechtsanwälte

 

 

Kryptowährungen und die damit zusammenhängenden aufsichtsrechtlichen Fragen – Mining genehmigungspflichtig? CLLB unterstützt User und Unternehmen

18.08.201718 Mal gelesen
München, Berlin 18.08.2017 – Die Bundesaufsicht für Finanzdienstleistungen in Deutschland (BaFin) sieht im Handel und dem Schürfen (Mining) von Cryptocurrencies ein erlaubnispflichtiges Finanzgeschäft. CLLB berät zu den rechtlichen Fragen dazu Verbraucher/User und Unternehmer.

Air Berlin meldet Insolvenz

17.08.20178 Mal gelesen
Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin ist insolvent. Am 15. August 2017, vormittags, hat Air Berlin einen Insolvenzantrag gestellt nachdem der Hauptaktionär Etihad erklärt hatte, die finanzielle Unterstützung für die Fluggesellschaft einzustellen, erklärt Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller.

Auch Eigentümer dürfen nicht alles

17.08.20179 Mal gelesen
Wer sich für Wohneigentum entscheidet, der freut sich vom Zahlen der Miete erlöst zu sein und vielleicht auch darüber, dass es keinen nervenden Vermieter mehr gibt, der einem das Leben schwermacht. Doch wer glaubt, dass er in seiner Eigentumswohnung alles darf, der irrt sich, denn auch hier gibt...
copyright fotolia.com

Auf der Suche nach dem vergessenen Geld

17.08.20174 Mal gelesen
Kommt es zu einem Todesfall sind die Erben nicht selten im Unklaren, welche Hinterlassenschaften es gibt. Vergessene Konten, ein Sparbuch, das jahrelang vor sich hingeschlummert hat oder ein Tagesgeldkonto, das irgendwann eröffnet wurde, aber nicht mehr bedient wurde – all das sind Fälle, die....