Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

Anlage 6 EBO
Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung (EBO)
Bundesrecht

Anhangteil

Titel: Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung (EBO)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: EBO
Gliederungs-Nr.: 933-10
Normtyp: Rechtsverordnung

Anlage 6 EBO – Räder und Radsätze

Anlage 6
(zu § 21)

Maße in Millimetern

BezeichnungMesskreisdurchmesser der RäderMindestmaßHöchstmaß
    
Spurmaß (SR)> 8401.410 (1)1.426
 840 bis 3301.415 (1)1426
Abstand der inneren Stirnflächen (AR)> 8401.357 (2)1.363 (2)
 840 bis 3301.359 (2)1.363 (2)
Radreifen-/Radkranzbreite (BR)>= 330130 (3)133 (4)150140 (4)
Spurkranzdicke (Sd)> 8402022 (4)33
 840 bis 33027,533
Spurkranzhöhe (Sh)> 7602636
 760 bis 3303238
Dicke des Radreifens in Messkreisebene (Rd)>= 3302535 (5)-
Spurkranzflankenmaß (qR)>= 3306,5 (6)-

(1) Amtl. Anm.:

Bei Zwischenradsätzen beträgt das Mindestmaß 1395 mm

(2) Amtl. Anm.:

Nennmaß 1360 mm

(3) Amtl. Anm.:

133 mm, wenn Balkengleisbremsen wirksam werden sollen

(4) Amtl. Anm.:

Fahrzeuge im grenzüberschreitenden Verkehr

(5) Amtl. Anm.:

Reisezugwagen im grenzüberschreitenden Verkehr

(6) Amtl. Anm.:

Maß zur Beurteilung der Spurkranzflankenabnutzung