Anhang 2 27. BImSchV
Siebenundzwanzigste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über Anlagen zur Feuerbestattung - 27. BImSchV)
Bundesrecht

Anhangteil

Titel: Siebenundzwanzigste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über Anlagen zur Feuerbestattung - 27. BImSchV)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: 27. BImSchV
Gliederungs-Nr.: 2129-8-27
Normtyp: Rechtsverordnung

Anhang 2 27. BImSchV – Bestimmung der Massenkonzentration von Dioxinen und Furanen nach § 4 Nr. 3

  1. 1.

    Zur Bestimmung der Massenkonzentration von Dioxinen und Furanen nach § 4 Nr. 3 beträgt die Probenahmezeit mindestens sechs Stunden.

  2. 2.

    Die Probenahme erfolgt ab Beginn einer Einäscherung.

  3. 3.

    Pausenzeiten zwischen jeweils zwei Einäscherungen bleiben unberücksichtigt.

  4. 4.

    Für die in diesem Anhang genannten Dioxine und Furane soll die Nachweisgrenze des eingesetzten Analyseverfahrens nicht über 0,005 ng/m3 Abgas liegen.

  5. 5.

    Für den nach § 4 Nr. 3 zu bildenden Summenwert sind die im Abgas ermittelten Konzentrationen der nachstehend genannten Dioxine und Furane mit den angegebenen Äquivalenzfaktoren zu multiplizieren und zu summieren.

  Äquivalenzfaktor
2,3,7,8- Tetrachlordibenzodioxin (TCDD)1
1,2,3,7,8- Pentachlordibenzodioxin (PeCDD)0,5
1,2,3,4,7,8- Hexachlordibenzodioxin (HxCDD)0,1
1,2,3,7,8,9- Hexachlordibenzodioxin (HxCDD)0,1
1,2,3,6,7,8- Hexachlordibenzodioxin (HxCDD)0,1
1,2,3,4,6,7,8- Heptachlordibenzodioxin (HpCDD)0,01
Octachlordibenzodioxin (OCDD) 0,001
2,3,7,8- Tetrachlordibenzofuran (TCDF)0,1
2,3,4,7,8- Pentachlordibenzofuran (PeCDF)0,5
1,2,3,7,8- Pentachlordibenzofuran (PeCDF)0,05
1,2,3,4,7,8- Hexachlordibenzofuran (HxCDF)0,1
1,2,3,7,8,9- Hexachlordibenzofuran (HxCDF)0,1
1,2,3,6,7,8- Hexachlordibenzofuran (HxCDF)0,1
2,3,4,6,7,8- Hexachlordibenzofuran (HxCDF)0,1
1,2,3,4,6,7,8- Heptachlordibenzofuran (HpCDF)0,01
1,2,3,4,7,8,9- Heptachlordibenzofuran (HpCDF)0,01
Octachlordibenzofuran (OCDF) 0,001