MBB Clean Energy AG: Leere Kassen – Anleger wechseln jetzt Strategie

07.07.2015152 Mal gelesen
Die Nachricht ist wie eine Bombe hereingeplatzt: MBB hat selbst einen Insolvenzantrag gestellt! Am 06.07.2015 hat das Amtsgericht München als Insolvenzgericht dem eigenen Antrag der MBB statt gegeben. Anleger, die in Anleihen investierten, müssen ihre Strategie wechseln, denn Gerichtsverfahren gegen MBB sind jetzt sinnlos.

Schrittweise in den Abgrund

Das Geschehen um MBB Clean Energy AG mutete schon fast wie ein Tod auf Raten an:

 
  • formelle Fehler an der emittierten Anleihe
  • ein Ausländer, der dunkle Finanzgeschäfte forciert haben soll
  • ein stecken gebliebener Restrukturierungsprozess („Reparaturmaßnahme“)
  • Zinsen, die nicht ausgezahlt werden
  • Gerichtsverfahren, das Anlegern Recht gibt
  • unerklärlicher Wechsel im Management
 

Wer muss jetzt zahlen?

Diese zentrale Frage beschäftigt Anleger, die bei GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE um Rat fragen; denn aktuell laufen die Prüfungen, wer neben MBB für den Schaden einzustehen hat – und dazu zählen nicht nur Anlageberater. Nur auf diese Weise können Anleger darauf hoffen, nicht vollständig von dem finanziellen Desaster betroffen zu sein. Diese und weitere Informationen erhalten Interessierte, die sich bei der Siegburger Kanzlei melden; dazu kann jeder, der sein Geld in die MBB-Anleihe investierte, sich kostenlos registrieren lassen:

 

Registrierungsbogen

http://www.kapital-rechtinfo.de/kapital-rechtinfo/archiv/texte_m/Registrierungsbogen.pdf

 

Praxistipp der Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte

Wer sich informiert hält und mit Hilfe versierter Berater orientiert, hat gute Aussichten. Die Anwälte der KANZLEI GÖDDECKE vertreten bereits viele MBB Geschädigte und haben mit 20 jähriger einschlägiger Erfahrung in der Kapitalanlagebranche nachweislich ein gutes Durchsetzungsvermögen für Anleger bewiesen.

 

Quelle: Amtsgericht München (AG München), Beschluss vom 06. Juli 2015, Az. 1508 IN 1912/15

 

Hartmut Göddecke Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte Auf dem Seidenberg 5 53721 Siegburg Telefon: 02241 / 17 33 - 0 Telefax: 02241 / 17 33 – 44

http://www.kapital-rechtinfo.de/kapital-rechtinfo/archiv/texte_m/MBB_Clean_Energy_Leere_Kassen_Anleger_wechseln_Strategie_Insolvenz.shtml?navid=2