Urlaubsfotos der unangenehmen Art durch Radar- und Verkehrskontrollen: Aktuelle autofahrer.tips zur Blitzerabzocke in der Urlaubszeit

Urlaubsfotos der unangenehmen Art durch Radar- und Verkehrskontrollen: Aktuelle autofahrer.tips zur Blitzerabzocke in der Urlaubszeit
10.06.2014498 Mal gelesen
Autofahrer aufpassen: Es drohen Urlaubsfotos der unangenehmen Art durch Radar- und Verkehrskontrollen, denn Urlaubszeit ist Blitzerzeit und speziell die Haupverbindungsrouten Brennerautobahn und alle Durchfahrtsländer ans Meer wie etwa Österreich grüßen nach dem Urlaub mit einem mittlerweile

Aktuelle www.autofahrer.tips für die Urlaubsreise mit dem Auto oder Mototorrad
Autofahrer aufpassen, denn wie jedes Jahr um die gleiche Zeit drohen auch 2014 Urlaubsfotos der unangenehmen Art durch Radarfallen und Verkehrskontrollen:  Verkehrskontrollen denn Urlaubszeit ist Blitzerzeit und speziell die Haupverbindungsrouten Brennerautobahn und alle Durchfahrtsländer ans Meer wie etwa Österreich grüßen nicht nur nach dem Pfingsturlaub mit einem mittlerweile auch in Deutschland vollstreckbaren Bußgeldbescheid z.b. wegen überhöhter Geschwindigkeit.
Übrigens, unsere Verkehrsrecht-Boutique ist  auf die Abwehr von Bußgeldbescheiden aus Österreich spezialisiert, zudem verfügen unsere Verkehrsrechtsspezialisten zusätzlich über 10 Jahre Berufserfahrung aus dem uniformierten Polizeidienst bei der Verkehrsüberwachung in Bayern, Deutschland.
Unsere Verkehr- und Technik-Sachverständigen Blitzergutachten halfen bereits tausenden Verkehrsteilnehmern sich ohne Blitzerkosten erfolgreich gegen anfechtbare Bußgeldbescheide zu wehren. Inbesondere wenn Sie einen Verkehrsrechtsschutz besitzen tragen Sie NULL Kostenrisiko! Aber auch wenn Sie über keinen Rechtsschutz verfügen helfen wir Ihnen mit einerunverbindlichen Falleinschätzung, auf deren Grundlage Sie ebenfalls risikoarm die weitere Vorgehensweise hinsichtlichEinspruch / Widerspruch gegen einen Bussgeldbescheid bestimmen können.

Rechtsanwalt Günter FenderlInhaber der gleichnamigen Verkehrsrecht-Boutique

Fachanwalt für VerkehrsrechtFachanwalt für StrafrechtFachanwalt für Versicherungsrecht

Karlstraße 19
63739 Aschaffenburg

Tel: 06021 / 38 665-0
Fax: 06021 / 38 665-11
Mail:  [email protected]
Web: www.verkehrsrecht-fachanwalt.com