Abmahnung der Kanzlei von Appen | Jens im Auftrag der HSV Fußball AG

Markenrecht
25.03.20208 Mal gelesen
Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der von Appen | Jens Legal Partnerschaft von Rechtsanwälten im Auftrag der HSV Fußball AG wegen der Marke "HSV"

Die von Appen | Jens Legal Partnerschaft von Rechtsanwälten aus Hamburg verschickt aktuell eine Abmahnung, mit welcher die Verletzungen von Markenrechten der HSV Fußball AG durchgesetzt werden sollen. Der HSV ist ein 1887 gegründeter Hamburger Fußballverein, der aktuell in der 2. Bundesliga spielt. Die HSV Fußball AG ist Inhaberin der Rechte an der Wortmarke "HSV", die unter der Registernummer 30613597 beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragen ist.

Der von der Abmahnung Betroffenen wird vorgeworfen auf der Plattform "www.kasuwa.de" eine Markenrechtsverletzung begangen zu haben. Dort soll die Wortmarke "HSV" unerlaubt in der Artikelüberschrift einer Händlerin vorgekommen sein. Gemäß § 14 MarkenG darf die Wortmarke "HSV" nur im Geschäftsverkehr verwendet werden, wenn die HSV Fußball AG zugestimmt hat. Es soll also zu einer unautorisierten Nutzung der Wortmarke "HSV" gekommen sein und nach Ansicht der Anwälte eine Markenrechtsverletzung vorliegen.

Die von Appen | Jens Legal Rechtsanwälte fordern aufgrund dieses Verstoßes gegen das Markenrecht:

  • Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung
  • Schadensersatz
  • Erteilung von Auskunft zu Hersteller der Produkte, Anzahl der Verkäufe und der damit erzielte Gewinn
  • Kostenerstattung der Rechtsanwaltskosten

Was ist zu tun?

Sollten Sie von einer Abmahnung betroffen sein, erteilen Sie keine leichtfertigen Auskünfte. Zunächst sollte geprüft werden, ob eine Verpflichtung überhaupt besteht.

Unsere Kanzlei hilft seit vielen Jahren Betroffenen von Abmahnungen, unter anderem in den Bereichen Urheberrecht, Internetrecht, Wettbewerbsrecht oder Markenrecht. Viele Gegner sind uns aufgrund langjähriger Tätigkeit bereits bekannt und eine Vielzahl von Fällen wurde von uns erfolgreich bearbeitet.

Sollten also auch Sie von einer Abmahnung betroffen sein, lassen Sie sich gerne von uns beraten und melden Sie sich telefonisch, per Mail oder Fax! Wir vertreten Sie bundesweit in Ihren Angelegenheiten.