Anlegerrecht

Der Anleger (auch Kapitalanleger oder Investor genannt) legt als einer der Kapitalmarktakteure Geld am Kapitalmarkt an. Dabei steht der Anlegerschutz im Vordergrund dieser Rechtsmaterie. Nahezu alle Angebote in vorgenannten Segmenten sind mit derart hohen – teilweise versteckten – Abschlussprovisionen bzw. Folgekosten ausgestattet, dass eine angemessene Gewinnerzielung nur selten möglich ist.

Fachartikel zum Thema: Anlegerrecht

Hohe Kosten beim Widerrufsjoker

RWC Real Win Club UG (haftungsbeschränkt): Geld zurück an Anleger ? BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Einlagengeschäfts an - Bekommen Anleger ihr Geld zurück?

23.05.201920 Mal gelesen
Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat der RWC Real Win Club UG (haftungsbeschränkt), angesiedelt in Düsseldorf, mit Bescheid vom 6. März 2019 aufgegeben, das ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln.