§ 42 POG
Polizei- und Ordnungsbehördengesetz (POG)
Landesrecht Rheinland-Pfalz
Titel: Polizei- und Ordnungsbehördengesetz (POG)
Normgeber: Rheinland-Pfalz
Amtliche Abkürzung: POG
Referenz: 2012-1
Abschnitt: Erster Teil – Allgemeines → Zweiter Abschnitt – Befugnisse der allgemeinen Ordnungsbehörden und der Polizei
 

§ 42 POG – Geltung des Landesdatenschutzgesetzes

Das Landesdatenschutzgesetz findet nur Anwendung, soweit nicht dieses Gesetz oder andere Rechtsvorschriften die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die allgemeinen Ordnungsbehörden und die Polizei regeln.