Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

Niedersächsisches Verwaltungskostengesetz (NVwKostG)
Landesrecht Niedersachsen
Titel: Niedersächsisches Verwaltungskostengesetz (NVwKostG)
Normgeber: Niedersachsen
Amtliche Abkürzung: NVwKostG
Gliederungs-Nr.: 20220010000000
Normtyp: Gesetz

Niedersächsisches Verwaltungskostengesetz (NVwKostG)

In der Fassung vom 25. April 2007 (Nds. GVBl. S. 172 - VORIS 20220 -)

Zuletzt geändert durch Artikel 11 des Gesetzes vom 15. Dezember 2016 (Nds. GVBl. S. 301)

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
Verwaltungskosten1
Gebührenfreie Amtshandlungen2
Gebührenordnungen3
Berechtigter für die Kostenerhebung4
Kostenschuldner5
Entstehung der Kostenschuld6
Fälligkeit und Beitreibung7
Säumniszuschlag7a
Verjährung8
Bemessungsgrundsätze9
Pauschgebühren10
Billigkeitsmaßnahmen11
Kosten der Rechtsbehelfe in gebührenpflichtigen Angelegenheiten12
Auslagen13
Benutzungen und Leistungen14
Kosten der Justizverwaltung15
(weggefallen)16
(weggefallen)17
Kurbeiträge in Staatsbädern18
Übergangsvorschriften 19
Außer Kraft tretende Vorschriften20
Inkrafttreten 21