Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

§ 42 LNatSchG
Landesnaturschutzgesetz (LNatSchG) 
Landesrecht Rheinland-Pfalz

Teil 10 – Übergangs-, Durchführungs- und Schlussbestimmungen

Titel: Landesnaturschutzgesetz (LNatSchG) 
Normgeber: Rheinland-Pfalz
Amtliche Abkürzung: LNatSchG
Gliederungs-Nr.: 791-1
Normtyp: Gesetz

§ 42 LNatSchG – Änderung der Landesverordnung über dienst- und arbeitsrechtliche Zuständigkeiten im  Geschäftsbereich des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten

Die Landesverordnung über dienst- und arbeitsrechtliche Zuständigkeiten im Geschäftsbereich des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten vom 26. Februar 2015 (GVBl. S. 22, BS 2030-1-26) wird wie folgt geändert:

In § 1 Abs. 1, den §§ 2 bis 5 Abs. 1, den §§ 6 bis 10 Abs. 1, § 11 Abs. 1 und § 13 wird die Bezeichnung "Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht" jeweils durch die Bezeichnung "Landesamt für Umwelt" ersetzt.