Anlage 1 FAG
Gesetz über den kommunalen Finanzausgleich (Finanzausgleichsgesetz - FAG)
Landesrecht Baden-Württemberg

Anhangteil

Titel: Gesetz über den kommunalen Finanzausgleich (Finanzausgleichsgesetz - FAG)
Normgeber: Baden-Württemberg
Amtliche Abkürzung: FAG
Gliederungs-Nr.: 6032
Normtyp: Gesetz

Anlage 1 FAG – Anteile der einzelnen Stadt- und Landkreise an den pauschalen Zuweisungen in vom Hundert
Anlage zu § 18

Stuttgart, Stadtkreis3,737
Böblingen2,115
Esslingen3,487
Göppingen1,792
Ludwigsburg3,135
Rems-Murr-Kreis3,187
Heilbronn, Stadtkreis0,858
Heilbronn, Landkreis2,427
Hohenlohekreis1,567
Schwäbisch Hall3,684
Main-Tauber-Kreis2,175
Heidenheim1,406
Ostalbkreis4,331
Baden-Baden, Stadtkreis0,242
Karlsruhe, Stadtkreis1,514
Karlsruhe, Landkreis2,973
Rastatt1,680
Heidelberg, Stadtkreis1,234
Mannheim, Stadtkreis1,582
Neckar-Odenwald-Kreis2,110
Rhein-Neckar-Kreis3,019
Pforzheim, Stadtkreis1,344
Calw2,227
Enzkreis1,387
Freudenstadt1,938
Freiburg im Breisgau, Stadtkreis1,386
Breisgau-Hochschwarzwald2,894
Emmendingen1,606
Ortertaukreis3,841
Rottweil2,012
Schwarzwald-Baar-Kreis2,621
Tuttlingen1,628
Konstanz2,245
Lörrach1,725
Waldshut2,651
Reutlingen2,320
Tübingen2,182
Zollernalbkreis2,186
Ulm, Stadtkreis1,402
Alb-Donau-Kreis2,166
Biberach2,791
Bodenseekreis2,692
Ravensburg4,500
Sigmaringen2,001
  
Summe100,000