Hintergrund-Bild

Rechtsanwalt

Thomas Reinhardt

Termin vereinbaren
Thomas Reinhardt Rechtsanwalt
Hildrizhauser Str. 1
71083 Herrenberg
(07032) 23 25 3

Weitere Informationen über mich

Rechtsanwalt Thomas Reinhardt, Herrenberg im Gäu


Ansässig im schönen Herrenberg im Gäu, dem alten Herrschaftssitz der Pfalzgrafen von Tübingen, stellt sich Rechtsanwalt Thomas Reinhardt in den Dienst seiner Mandantinnen und Mandanten vor Ort in Herrenberg – wie auch in Stadt und Kreis Tübingen sowie im Landkreis Böblingen.

Rechtsanwalt Thomas Reinhardt ist vor allem auf dem Gebiet des Arbeitsrechts, des Familienrechts, des Miet- und Wohneigentumsrechts sowie des Verkehrsrechts tätig. Seine Kanzlei bietet den Mandantinnen und Mandaten darüber hinaus effektive Dienstleistungen auf dem Gebiet des Inkassos (Forderungseinzugs).

Beratung mit Zeit und Augenmaß in Herrenberg und der Region

Thomas Reinhardt ist seit dem Jahr 1990 in Herrenberg als Rechtsanwalt tätig. Es ist ihm ein besonderes Anliegen, seinen Mandantinnen und Mandanten eine gründliche Beratung mit Zeit und Augenmaß bieten zu können.

Unsere schnelllebige Zeit darf und soll nicht in einer allzu kurz angebundenen anwaltlichen Leistung enden.

Daher bietet Rechtsanwalt Reinhardt seinen Mandantinnen und Mandanten bei Bedarf auch Termine in den Abendstunden oder am Samstag.

Rechtsanwalt Thomas Reinhardt hat über zwei Jahrzehnte Erfahrung darin, die Interessen seiner Mandanten vor Gericht zu vertreten, darüber hinaus ist er in der Mediation – also der außergerichtlichen Streitbeilegung – besonders versiert.

Anwalt für Arbeitsrecht in Herrenberg (im Gäu)

Schlichtung, wenn möglich, streitige Auseinandersetzung, wenn nötig – und in jedem Fall eine gründliche Klärung der Interessen- und Rechtslage seiner Mandantin beziehungsweise seines Mandanten: Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet des Arbeitsrechts kennt Rechtsanwalt Thomas Reinhardt die betriebswirtschaftlichen und persönlichen Anliegen von Arbeitgebern ebenso wie die Interessen und Wünsche von Arbeitnehmern.

Ob es für Sie als Unternehmerin oder Unternehmer gilt, Arbeitsverträge zu erstellen und entsprechend der tarifvertraglichen und/oder gesetzlichen Regeln auszugestalten, Änderungskündigungen oder arbeitsrechtlich relevante Entscheidungen Ihres Betriebs vorzubereiten, Rechtsanwalt Thomas Reinhardt berät Sie mit Blick auf Ihre betriebswirtschaftliche und juristische Situation.

Sind Sie als Arbeitnehmer von einer unverhofften Kündigung betroffen, als Arbeitgeber mit einem möglicherweise betrieblich bedingten Unfall konfrontiert?

In seiner arbeitsrechtlichen Praxis berät Rechtsanwalt Thomas Reinhardt seinen Mandanten, seine Mandantin entsprechend der jeweiligen Situation als Arbeitgeber oder Arbeitnehmer, unabhängig und kompetent.

Typische Gegenstände der arbeitsrechtlichen Beratung und Vertretung sind: Arbeitszeugnisse, ordentliche oder außerordentliche („fristlose“) Kündigung, Abfindungsfragen, Verschwiegenheitspflichten, Abmahnungen, Entgeltforderungen (im Zusammenhang auch mit Krankheit, Urlaub oder Überstunden), Mobbing oder Bossing sowie Wettbewerbsverbote.

Familienrechtliche Beratung in vertrauter Umgebung

In seiner familienrechtlichen Praxis bietet Rechtsanwalt Thomas Reinhardt zunächst Beratung in allen Anliegen, die sich vor dem Zusammenleben ergeben – oder erst im Verlauf der auf Dauer geplanten Lebensbeziehung. Hierzu zählen insbesondere die Gestaltung eines Ehevertrags (Gütertrennung, Abweichungen vom gesetzlichen Güterstand), der Partnerschaftsverträge für nichteheliche Lebensgemeinschaften sowie die Auskunft zu allen Fragen des Adoptionsverfahrens.

Rechtsanwalt Thomas Reinhardt begleitet Sie in ruhiger Atmosphäre durch Ihre Scheidung.

Berufserfahren sowohl in der streitigen Auseinandersetzung wie im ruhigen Ausräumen aller strittigen Punkte – als Teil der anwaltlichen Verhandlungskunst oder im Rahmen der Mediation – leistet Rechtsanwalt Thomas Reinhardt seiner Mandantin, seinem Mandanten Beistand in der Ehescheidung. Hierzu zählt es, die Möglichkeiten der Trennungs- und Scheidungsvereinbarung sorgfältig und mit Blick darauf auszuloten, dass sich die bald geschiedenen Partner noch in die Augen sehen können. Ist die Trennung im Konflikt vonnöten, vertritt Rechtsanwalt Reinhardt das Anliegen seines Mandanten beziehungsweise seiner Mandantin ohne Umschweife, geradlinig und engagiert auch in der streitigen Scheidung.

Zu bewältigen gilt in der Regel die Auseinandersetzung über gemeinsame Vermögenswerte (Haus und Grundstück, Eigentumswohnungen, Versicherungsverträge), die Klärung von Unterhaltsfragen (Einkommensermittlung und Vermögensverwaltung, Trennungsunterhalt, Ehegattenunterhalt) sowie die für alle Beteiligten lebbare Regelung der Sorge- und Umgangsrechte.

Beratung und Vertretung rund um Miete und Wohneigentum

Rechtsanwalt Thomas Reinhardt berät und vertritt Mieter wie Vermieter, jeweils mit Blick auf ihre spezifische Interessenslage, zu allen mietrechtlichen Anliegen.

Hierzu zählen beispielsweise die Gestaltung des Mietvertrags, Fragen der Mieterhöhung und ihrer Durchsetzung, Probleme mit der Mietsache (Mängel, Mietminderung) sowie Auseinandersetzungen um die Nebenkostenabrechnung oder die Betriebskostenabrechnung.

Rechtsanwalt Reinhardt hat Erfahrungen in der Vertretung von Mietern wie von Vermietern im Zusammenhang mit der Kündigung und Räumung von Mietwohnungen.

Auf dem Gebiet des Wohneigentumsrechts berät und vertritt Rechtsanwalt Thomas Reinhardt unter anderem Wohneigentumsgemeinschaften (u.a. zu Fragen des Hausgeldes) sowie Wohnungseigentümer (Rechte gegenüber der Eigentümergemeinschaft, Anfechtung von Gemeinschaftsbeschlüssen etc.). Die WEG-rechtliche Praxis von Rechtsanwalt Reinhardt betrifft des Weiteren alle Fragen im Zusammenspiel von Miet- und Wohneigentumsrecht.

Vertretung zu verkehrsrechtlichen Anliegen in der Region Tübingen

Rechtsanwalt Thomas Reinhardt steht seinen Mandantinnen und Mandanten in allen Rechtsfragen des Straßenverkehrs bei. Hierzu zählen die Regulierung von Unfällen in straf-, zivil- und versicherungsrechtlicher Hinsicht (u.a. Durchsetzung oder Abwehr von Schadensersatzforderungen, Forderungen aus Versicherungsverträgen) und die Verteidigung auf dem Gebiet des Verkehrsstrafrechts (u.a. Gefährdung des Straßenverkehrs, Unfallflucht, Trunkenheitsfahrt) sowie des Bußgeldrechts (Verkehrsordnungswidrigkeiten, Abstandsdelikte, Rotlichtverstöße, Fahrzeugmängel etc.).

Zur verkehrsrechtlichen Praxis von Rechtsanwalt Thomas Reinhardt gehört auch die Beratung und Vertretung in Fragen des Verkehrsverwaltungsrechts, insbesondere zum Entzug und zur Erteilung der Fahrerlaubnis.

Forderungseinzug: Ein A und O der guten Anwaltsleistung

Der wohlgeordnete Streit vor Gericht und die erfolgreich bewältigte außergerichtliche Auseinandersetzung– sie würden unvollständig bleiben ohne eine sorgfältige und effektive Klärung des Inkassos.Auf diesen Teil seiner Praxis legt Rechtsanwalt Reinhardt daher  besonderen Wert.

Rechtsanwalt Thomas Reinhardt bietet seinen Mandantinnen und Mandaten die anwaltliche Dienstleistung des bundesweiten Forderungseinzugs, der Schuldnerermittlung, auch in Zusammenarbeit mit Detekteien und durch qualifizierte Datenbanken, die Regulierung von Schulden durch Aushandeln von Ratenzahlungen, schließlich seinen Beistand in der Vollstreckung von in- wie ausländischen Titeln und im Insolvenzverfahren.

Information und Kontakt

Die Kanzlei Thomas Reinhardt ist verkehrsgünstig an der Hildritzhauser Straße 1 (Ecke Tübinger Straße) in 71083 Herrenberg im Gäu zu erreichen. Parkplätze sind am Haus vorhanden.

Sie erreichen Rechtsanwalt Thomas Reinhardt über:

Telefon: 0 70 32/55 55

E-Mail: [email protected]

Rechtsanwalt Reinhardt steht Ihnen auf Absprache auch in Tübingen zur Verfügung.

Eine Anfahr-Skizze bzw. Lageplan der Kanzlei finden Sie auf meiner Homepage www.rechtsanwalt-reinhardt-herrenberg.de