Rechtsanwalt Daniel Meier-Greve

Rechtsanwalt
Daniel Meier-Greve

Kontakt

Rechtsgebiete

Kosten

  • Abrechnung nach Vergütungsgesetz (RVG)
  • Abrechnung nach Stundenhonoraren
  • Abrechnung zum Festpreis

Weitere Informationen über Daniel Meier-Greve

­Rechtsanwalt Daniel Meier-Greve hat sein Spezialgebiet im Bereich Vertragsrecht. Dabei ist seine Herangehensweise potentialorientiert, so dass seine Mandanten in der Vertragskonzeption und Vertragsanalyse die unternehmerischen Potentiale erkennen und nutzen. Mit einem Vertrag lassen sich relevante Faktoren für die Kundenbindung, Referenzennennung, das Marketing und Umsatzerhöhungen platzieren. Rechtsanwalt Daniel Meier-Greve identifiziert dabei für seine Mandanten die potentiellen Fallstricke und wirtschaftlichen Potentiale. Dazu werden effiziente Strategien ausgearbeitet und bei allen prozessualen Belangen eine transparente Vertretung zugesichert. Als spezialisierter Anwalt bringt Rechtsanwalt Daniel Meier-Greve kompetente Erfahrungen in der Prozessführung mit, so dass die zeitlichen und monetären Ressourcen seiner Mandanten in einem Prozessfall gesichert sind. Bei einer Zusammenarbeit kann sich auf einen direkten, berechenbaren "Return on Investment" für die Leistung verlassen werden. Jeder einzelne Fall wird bei Rechtsanwalt Daniel Meier-Greve auf die Kompatibilität der Kanzleiphilosophie geprüft, so dass eine effiziente und erfolgreiche unternehmerische Partnerschaft gesichert ist. Nehmen sie gleich jetzt den Kontakt über "NACHRICHT SENDEN" zu Rechtsanwalt Daniel Meier-Greve auf und vereinbaren sie noch heute einen Termin für ein erstes Beratungsgespräch.

 

Spezialisiert. Fokussiert. Egalisiert.

Vertragsrecht als Schwerpunkt

Rechtsanwalt Daniel Meier-Greve unterstützt seine Mandanten im Vertragsrecht bei der Vertragsgestaltung, um eine Partnerschaft abzusichern und gleichzeitig umfangreiche Potentiale zu gewährleisten. Die Potentialidentifizierungen und deren vertragliche Realisierung gibt Unternehmern klare Wettbewerbsvorteile, die durch Rechtsanwalt Daniel Meier-Greve identifiziert und individuelle vertragliche Inhalte geregelt werden. So sind seine Mandanten vertragsrechtlich nicht nur perfekt abgesichert, sondern auch unternehmerisch im Vertragsrecht bestens aufgestellt. 

 

Neukonzeption der Verträge

Folgende Themen werden bei der Neukonzeption abgedeckt: Gemeinsame Potentialanalyse für Ihre individuellen Ziele Ihres Unternehmens, Potential- und Risikenanalyse, Vertragsformulierungen, Vertragsverhandlungen, Verhandlungsvorbereitung, Verhandlungsschulung und Verhandlungssupport.

 

Vertragsanalyse

Die nachführenden Themen werden bei der Vertragsanalyse durchgeführt: Analyse Ihrer bestehenden Verträge auf unternehmerische Potentiale, Analyse gerade laufender Vertragsverhandlungen aus einem anderen Blickwinkel, Verhandlungsvorbereitung, Verhandlungsschulung, Verhandlungssupport, Nachverhandlungsunterstützung / Nachverhandlungsstrategie und Nachverhandlungsschulung.

 

Prozesserfahren

Verträge mit Potentialorientierung bilden eine Plattform für weitere Wachstumspotentiale und gleichzeitig auch den soliden Schutz vor möglichen zukünftigen Herausforderungen des Geschäftes. Dieser Schutz ist aber nie eine Garantie gegen eine mögliche Auseinandersetzung.  Denn auch hervorragende vertragliche Absicherungen und der bestmögliche Einsatz von Diplomatie bedürfen im Prozessfall einer Ergänzung durch kompetente Vertretung. Die langjährigen führenden Tätigkeiten von Rechtsanwalt Daniel Meier-Greve in den renommiertesten weltweit tätigen Anwaltsgruppen sichern seinen Mandanten ein umfangreiches Know-How und in Kombination mit der eigenen Kanzlei eine persönliche Leidenschaft für jeden Fall! Dabei werden u.a. folgende Themen von Rechtsanwalt Danie Meier-Greve angeboten: Berücksichtigung von Prozessrisiken bei der Vertragsgestaltung, Betreuung im laufenden Geschäft – Konfliktvermeidung, Vertretung in Gerichts- und Schiedsverfahren, Durchsetzung von Urteilen und sonstiger Vollstreckungstitel und weitere Prozessleistungen.

 

Prozessmandate

In den folgenden Gebieten wurden Prozessmandate von Rechtsanwalt Danie Meier-Greve bereits erfolgreich durchgeführt: Prozessvertretung in Zusammenhang mit Vertragskonstruktionen und Durchsetzung einer Share-Deal Rückabwicklung aufgrund von Bilanzfehlern (bis zum BGH). Haftungs-Klage aus internationalem Chartervertrag wegen eines Brandes während einer Kreuzfahrt. Vertretung eines Generalunternehmers in mehreren Klageverfahren im Zusammenhang mit einem bedeutenden Anlagenbauprojekt. Vertretung eines Start-Up-Verlages in einem Klageverfahren gegen einen Wettbewerbsverein im Zusammenhang mit dem sog. Influencer-Marketing. Strategische Prozessvertretung eines großen, weltweit tätigen Handling-Agenten von Fluggesellschaften im Zusammenhang mit Rechtsfragen im Grenzbereich zwischen Zoll- und Zivilrecht. Klage eines weltweit führenden Unternehmens auf dem Gebiet des Metallrecycling gegen Großkunden wegen Vertragserfüllung. Prozessvertretung wegen Steuerberaterhaftung. Prozessvertretung in Zusammenhang mit dem Kauf einer Windenergieanlage sowie Beratung zu Compliance Thema. Vertretung in einem umfangreichem multinationalen Streit mit Zulieferer sowie namhaften Automobilhersteller. Prozessvertretung eines niederländischen, international agierenden Herstellers in einem Produkthaftungsfall. Haftungsklage gegen eine TÜV-Gesellschaft wegen fehlerhafter Zertifizierung. Rechtsstreit in Deutschland und Australien in Zusammenhang mit einer Glasrecyclinganlage eines deutschen weltweit führenden Maschinenbauers. Prozessvertretung in Zusammenhang mit dem Kauf einer Windenergieanlage sowie Beratung zu Compliance Thema. Vertretung in einem Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes gegen Wettbewerber im Energiesektor. Abwehr der Vollstreckung eines spanischen Urteils in Deutschland. Klage in zweistelliger Millionenhöhe eines internationalen Konsumgüterherstellers gegen Mediaagentur wegen Vertragsverstößen im Zusammenhang mit Rabatten. Klageverfahren im Zusammenhang mit einem Anlagenbauprojekt im Erneuerbare-Energien-Sektor.

 

Beratungsmandate

Darüber hinaus wurden die folgenden Beratungsmandate durch Rechtsanwalt Daniel Meier-Greve absolviert: Laufende Vertragsberatung eines namhaften Anbieters von Fluss-Kreuzfahrten. Laufende Vertragsberatung eines weltweit führenden Unternehmens auf dem Gebiet des Metallrecycling. Erstellung eines Rahmenvertrages einer Werbe-Agentur mit Großkunden. Analyse der Vertragsstruktur mit Mediaagenturen. Gutachten zur internationalen Produkthaftung. Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen in zahlreichen Wirtschaftszweigen (z.B. Werbeagenturen, Handelsunternehmen, Anlagenbauer, Maschinenbauer etc.). Umfangreiches Gutachten zur Fragen der Vorstandshaftung eines DAX-Konzerns wegen Compliance-Verstößen. Laufende Vertragsberatung im Bereich internationales Anlagenbaugeschäft sowie Prozessvertretung eines weltweit führenden Maschinenbauers. Umfangreiches Compliance-Gutachten für eine überregional tätige Volksbank wegen Vorstandshaftung. Außergerichtliche Streitschlichtung in Zusammenhang mit einem Anlagenbauvertrag in Schottland. Laufende Vertragsberatung eines großen deutschen Automobilzulieferers und Maschinenbauers. Beratung eines bekannten Pharmaunternehmens in Zusammenhang mit internationalen Produkthaftungsfragen. Gutachterliche Prüfung von GmbH-Geschäftsführerhaftungsansprüchen für einen in Südwest-Deutschland führenden Energieversorgungs-Konzern und Beratung eines Schiffs-Fond wegen Schadensersatzansprüchen.

 

Vorteile mit der Kanzlei für Prozessführung

  • Fundierte juristische Expertise in Kombination mit einem unternehmerischen Mindset für Ihre Unternehmen
  • Bewährte Erfahrungen von der ersten Verhandlung bis zur Prozessführung
  • 10-jähriger umfassender, tiefgehender Erfahrungsschatz in den größten internationalen Anwaltskanzleien in verschiedenen Führungspositionen
  • Maßgeschneiderte Lösungen durch eine unabhängige Kanzlei
  • Nationale und international aktive Vernetzung mit Kollegen aus nahezu als Gebieten des Wirtschaftsrechts, die bei Bedarf gezielt und maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse effizient involviert werden
  • Geringerer Kostenapparat, maximale Leidenschaft: Ihr Potential einer direkten Mandatsbetreuung durch einen erfahrenen Kanzleiinhaber
  • EINEN Anwalt als konstanten Ansprechpartner und Verantwortungsträger
  • Persönlicher 24-Stunden-Support für meine ausgewählten Kunden

 

Vita von Rechtsanwalt Daniel Meier-Greve

Beruflicher Werdegang

2018

Managing Partner bei S+P – Schrömbges + Partner

2017

Partner bei SKW Schwarz Rechtsanwälte

2016 – 2017

Leiter Prozessführung bei Brinkmann & Partner Rechtanwälte Steuerberater

2009 – 2015

Leiter Prozessführung bei der PWC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft in Hamburg

2007 – 2009

Rechtsanwalt in der Sozietät CMS Hasche Sigle in München

2007

Rechtsanwalt in der Sozietät Noerr Stiefenhofer Lutz in München

2004 – 2007

Rechtsanwalt in der Sozietät Heuking Kühn Luer Wojtek in Hamburg

 

Studium und Ausbildung

1995 – 2004

Juristenausbildung in Saarbrücken, Hamburg und New York City

1993 – 1995

Ausbildung zum Bankkaufmann in Düsseldorf

 

(Zum Bewerten bitte klicken)

Bewertungen über Daniel Meier-Greve