Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach Themen im Rechtswörtebuch zu suchen!

Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs

 Normen 

Gesetzlich nicht geregelt.

 Information 

Branchenübergreifender Zusammenschluss von Unternehmen und Wirtschaftsorganisationen zum Zwecke der Förderung gewerblicher Interessen.

Die Zentrale wurde 1912 gegründet und wird in der Rechtsform des eingetragenen Vereins geführt. Hauptsitz ist Bad Homburg. Mitglieder sind die Industrie- und Handelskammern, die Handwerkskammern und andere Wirtschaftszusammenschlüsse.

Aufgaben sind u.a. die Verfolgung von Wettbewerbsverstößen, die Rechtsfortbildung und die Information der Mitglieder und der Öffentlichkeit.