Art. 42 VwZVG
Bayerisches Verwaltungszustellungs- und Vollstreckungsgesetz (VwZVG)
Landesrecht Bayern
Titel: Bayerisches Verwaltungszustellungs- und Vollstreckungsgesetz (VwZVG)
Normgeber: Bayern
Amtliche Abkürzung: VwZVG
Referenz: 2010-2-I
Abschnitt: Dritter Hauptteil – Übergangs- und Schlußbestimmungen
 

Art. 42 VwZVG – Durchführungsvorschriften

1Die zur Durchführung dieses Gesetzes erforderlichen Rechtsvorschriften erlässt die Staatsregierung. 2Die Zuständigkeit des Staatsministeriums der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat in kostenrechtlichen Angelegenheiten bleibt unberührt.