Art. 20 VwZVG
Bayerisches Verwaltungszustellungs- und Vollstreckungsgesetz (VwZVG)
Landesrecht Bayern
Titel: Bayerisches Verwaltungszustellungs- und Vollstreckungsgesetz (VwZVG)
Normgeber: Bayern
Amtliche Abkürzung: VwZVG
Referenz: 2010-2-I
Abschnitt: Zweiter Hauptteil – Vollstreckungsverfahren → Erster Abschnitt – Gemeinsame Vorschriften
 

Art. 20 VwZVG – Begriffsbestimmungen

Im Sinne dieses Gesetzes ist

  1. 1.
    Anordnungsbehörde die Behörde, die den zu vollstreckenden Verwaltungsakt erlassen hat,
  2. 2.
    Vollstreckungsbehörde die Behörde, die zur Vollstreckung eines Verwaltungsakts zuständig ist,
  3. 3.
    Vollstreckungsgericht das um die Vollstreckung ersuchte Amtsgericht.