Schiedsstellen- und Schlichtungsgesetz (SchStG)
Landesrecht Sachsen-Anhalt
Titel: Schiedsstellen- und Schlichtungsgesetz (SchStG)
Normgeber: Sachsen-Anhalt
Amtliche Abkürzung: SchStG
Referenz: 305.0.1

In der Fassung der Bekanntmachung vom 22. Juni 2001 (GVBl. LSA S. 214)

Zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 5. Dezember 2014 (GVBl. LSA S. 512)

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
Erster Abschnitt 
Die Schiedsstelle1 bis 12
  
Zweiter Abschnitt 
Das Schlichtungsverfahren in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten 
  
Unterabschnitt 1 
Freiwillige außergerichtliche Streitschlichtung13 bis 34
  
Unterabschnitt 2 
Obligatorische außergerichtliche Streitschlichtung34a bis 34i
  
Dritter Abschnitt35 bis 39
  
Vierter Abschnitt 
Die Anerkennung weiterer Güterstellen40 bis 45
  
Fünfter Abschnitt 
Kosten46 bis 54
  
Sechster Abschnitt 
Übergangs- und Schlussvorschriften55 bis 58