Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

§ 9 POG M-V
Gesetz zur Organisation der Landespolizei in Mecklenburg-Vorpommern (Polizeiorganisationsgesetz - POG M-V)
Landesrecht Mecklenburg-Vorpommern
Titel: Gesetz zur Organisation der Landespolizei in Mecklenburg-Vorpommern (Polizeiorganisationsgesetz - POG M-V)
Normgeber: Mecklenburg-Vorpommern

Amtliche Abkürzung: POG M-V
Referenz: 2012-4

§ 9 POG M-V – Landesamt für zentrale Aufgaben und Technik der Polizei, Brand- und Katastrophenschutz Mecklenburg-Vorpommern

Das Landesamt für zentrale Aufgaben und Technik der Polizei, Brand- und Katastrophenschutz Mecklenburg-Vorpommern ist zuständig für:

  1. 1.

    behördenübergreifende Aufgaben im Zusammenhang mit Informations- und Kommunikationstechnik sowie sonstigen Führungs- und Einsatzmitteln der Polizei und des Katastrophenschutzes,

  2. 2.

    Serviceaufgaben im nichttechnischen Bereich,

  3. 3.

    Aufgaben des Landes im Brandschutz, die ihm durch Gesetz oder aufgrund eines Gesetzes übertragen wurden,

  4. 4.

    Aufgaben der oberen Katastrophenschutzbehörde,

  5. 5.

    Aufgaben der Munitionsbergung und -vernichtung,

  6. 6.

    Serviceaufgaben für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben im Digitalfunk.