Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

§ 3 LPlG
Landesplanungsgesetz (LPlG)
Landesrecht Rheinland-Pfalz

Teil 1 – Allgemeines

Titel: Landesplanungsgesetz (LPlG)
Normgeber: Rheinland-Pfalz
Amtliche Abkürzung: LPlG
Gliederungs-Nr.: 230-1
Normtyp: Gesetz

§ 3 LPlG – Landesplanungsbehörden

Landesplanungsbehörden sind:

  1. 1.
    das fachlich zuständige Ministerium als oberste Landesplanungsbehörde,
  2. 2.
    die Struktur- und Genehmigungsdirektionen als obere Landesplanungsbehörden und
  3. 3.
    die Kreisverwaltungen als untere Landesplanungsbehörden.

Die Landkreise nehmen die Aufgabe als Auftragsangelegenheit wahr.