§ 2 HWaG
Hamburgisches Wassergesetz (HWaG)
Landesrecht Hamburg
Titel: Hamburgisches Wassergesetz (HWaG)
Normgeber: Hamburg

Amtliche Abkürzung: HWaG
Referenz: 753-1

Abschnitt: Erster Teil – Einleitende Bestimmungen
 

§ 2 HWaG – Einteilung der oberirdischen Gewässer

Die oberirdischen Gewässer mit Ausnahme des wild abfließenden Wassers werden eingeteilt in

  1. 1.
    Gewässer erster Ordnung:

    die in dem anliegenden Verzeichnis aufgeführten Gewässer;
  2. 2.
    Gewässer zweiter Ordnung:

    alle anderen Gewässer.