Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

§ 96 HVwVfG
Hessisches Verwaltungsverfahrensgesetz (HVwVfG)
Landesrecht Hessen

Teil VIII – Schlussvorschriften

Titel: Hessisches Verwaltungsverfahrensgesetz (HVwVfG)
Normgeber: Hessen
Amtliche Abkürzung: HVwVfG
Gliederungs-Nr.: 304-18
gilt ab: 22.12.2012
Normtyp: Gesetz
gilt bis: [keine Angabe]
Fundstelle: GVBl. I 2010 S. 18 vom 12.02.2010

§ 96 HVwVfG – Inkrafttreten 1)

1Dieses Gesetz tritt am 1. Januar 1977 in Kraft. 2Die in § 33 Abs. 1 Satz 2 und in § 34 Abs. 1 Satz 1 enthaltenen Vorschriften treten, soweit sie zum Erlass von Rechtsverordnungen ermächtigen, am Tage nach der Verkündung dieses Gesetzes in Kraft.

1) Amtl. Anm.:

Satz 1 und 3 dieser Bestimmung betreffen das Inkrafttreten des Gesetzes in der ursprünglichen Fassung.

Zu § 96: Geändert durch G vom 13. 12. 2012 (GVBl. I S. 622).