Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

§ 17 GnO NW
Gnadenordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GnO NW)
Landesrecht Nordrhein-Westfalen
Titel: Gnadenordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GnO NW)
Normgeber: Nordrhein-Westfalen

Amtliche Abkürzung: GnO NW
Referenz: 321

Abschnitt: Erster Teil – Allgemeine Vorschriften
 

§ 17 GnO NW – Entscheidung durch die Gnadenbehörde

(1) Ist nicht nach § 15 oder § 41 Abs. 3 zu berichten und ist das Gnadengesuch (§ 8 Abs. 1) oder die Gnadenanregung (§ 7 Abs. 2) auch nicht in anderer Weise erledigt worden, so ist die Gnadenbehörde ermächtigt, einen Gnadenerweis abzulehnen.

(2) Die für die ablehnende Entscheidung maßgeblichen Erwägungen legt die Gnadenbehörde in einem Vermerk zu den Gnadenvorgängen nieder.