Gesetz zur Neuordnung der Gemeindefinanzen (Gemeindefinanzreformgesetz)
Bundesrecht
Titel: Gesetz zur Neuordnung der Gemeindefinanzen (Gemeindefinanzreformgesetz)
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: GFRG
Gliederungs-Nr.: 605-1
Normtyp: Gesetz

Gesetz zur Neuordnung der Gemeindefinanzen
(Gemeindefinanzreformgesetz)

In der Fassung der Bekanntmachung vom 10. März 2009 (BGBl. I S. 502)

Geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 8. Mai 2012 (BGBl. I S. 1030)

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
Gemeindeanteil an der Einkommensteuer1
Aufteilung des Gemeindeanteils an der Einkommensteuer2
Verteilungsschlüssel für den Gemeindeanteil3
Berichtigung von Fehlern4
Überweisung des Gemeindeanteils an der Einkommensteuer5
Nichtfortschreibungsfähiger Bestandteil des Verteilungsschlüssels5a
Fortschreibungsfähiger Bestandteil des Verteilungsschlüssels5b
Verteilungsschlüssel für den Gemeindeanteil an der Umsatzsteuer5c
Übermittlung statistischer Ergebnisse5d
Rechtsverordnungsermächtigung5e
Überweisung des Gemeindeanteils an der Umsatzsteuer5f
Umlage nach Maßgabe des Gewerbesteueraufkommens6
Sondervorschriften für Berlin und Hamburg7
Subdelegation8
Ermächtigung9