Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

Verordnung über die Befreiung bestimmter Beförderungsfälle von den Vorschriften des Personenbeförderungsgesetzes (Freistellungs-Verordnung)
Bundesrecht
Titel: Verordnung über die Befreiung bestimmter Beförderungsfälle von den Vorschriften des Personenbeförderungsgesetzes (Freistellungs-Verordnung)
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: FreiStV
Gliederungs-Nr.: 9240-1-1
Normtyp: Rechtsverordnung

Verordnung über die Befreiung bestimmter Beförderungsfälle von den Vorschriften des Personenbeförderungsgesetzes
(Freistellungs-Verordnung)

In der im Bundesgesetzblatt Teil III, Gliederungsnummer 9240-1-1 veröffentlichten bereinigten Fassung

Zuletzt geändert durch die Verordnung vom 4. Mai 2012 (BGBl. I S. 1037)

Auf Grund des § 58 Abs. 1 Nr. 1 des Personenbeförderungsgesetzes vom 21. März 1961 (Bundesgesetzbl. I S. 241) wird mit Zustimmung des Bundesrates verordnet: (1)

(1) Amtl. Anm.:
Einleitungssatz: PBefG 9240-1