Anlage 1 ERVV Ju
Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr bei den ordentlichen Gerichten (E-Rechtsverkehrsverordnung Justiz - ERVV Ju) 
Landesrecht Bayern

Anhangteil

Titel: Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr bei den ordentlichen Gerichten (E-Rechtsverkehrsverordnung Justiz - ERVV Ju) 
Normgeber: Bayern
Amtliche Abkürzung: ERVV Ju
Gliederungs-Nr.: 31-1-1-J
Normtyp: Rechtsverordnung

Anlage 1 ERVV Ju – Zulassung der elektronischen Kommunikation in Grundbuch- und Registersachen

Anlage 1

(zu § 1 Satz 1)

Nr.Gericht/JustizbehördeVerfahrensbereich/ AngelegenheitEinreichung elektronischer Dokumente möglich ab
    
1Alle Amtsgerichte am Sitz eines Landgerichts sowie die Amtsgerichte Fürth und Straubing (Registergerichte)-Elektronische Führung des Handels-, Genossenschafts- und Partnerschaftsregisters samt elektronisch geführter Registerakten1. Januar 2007
     
  -Elektronische Führung des Vereinsregisters 
     
2Präsident des Oberlandesgerichts NürnbergElektronisches Abrufverfahren aus dem elektronisch geführten Handels-, Genossenschafts-, Partnerschafts- und Vereinsregister sowie aus elektronisch geführten Registerakten (elektronisches Informations- und Kommunikationssystem, zugänglich über die Internetseite des Staatsministeriums der Justiz)1. Januar 2007
    
3Präsident des Oberlandesgerichts NürnbergAbwicklung und Genehmigung des elektronischen Abrufverfahrens in Grundbuchsachen1. Januar 2007