Verordnung über beamtenversorgungsrechtliche Übergangsregelungen nach Herstellung der Einheit Deutschlands (Beamtenversorgungs-Übergangsverordnung - BeamtVÜV)
Bundesrecht
Titel: Verordnung über beamtenversorgungsrechtliche Übergangsregelungen nach Herstellung der Einheit Deutschlands (Beamtenversorgungs-Übergangsverordnung - BeamtVÜV)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BeamtVÜV
Gliederungs-Nr.: 2030-25-5
Normtyp: Rechtsverordnung

Verordnung über beamtenversorgungsrechtliche Übergangsregelungen nach Herstellung der Einheit Deutschlands
(Beamtenversorgungs-Übergangsverordnung - BeamtVÜV)

In der Fassung der Bekanntmachung vom 19. März 1993 (BGBl. I S. 369)

Zuletzt geändert durch Artikel 15a Nummer 1 des Gesetzes vom 5. Februar 2009 (BGBl. I S. 160)

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
Geltungsbereich1
Maßgaben2
Verwendung von Beamten und Richtern3
Verwendung von Beamten und Richtern im Ruhestand4
(Inkrafttreten)5
  
Verzeichnis der zum Beamtenversorgungsgesetz erlassenen Rechts- und VerwaltungsvorschriftenAnlage 1