Hintergrund-Bild
Dr. Andreas Schmidt

Rechtsanwalt

Dr. Andreas Schmidt

Termin vereinbaren
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
SMNG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Hohenzollernring 79-83
50672 Köln
(0221) 58 94 62 28

Weitere Informationen über mich

SMNG ist eine der bundesweit führenden Kanzleien im Bereich des privaten Baurechts. Zum Mandantenkreis zählen Projektentwickler ebenso wie Unternehmen des Baugewerbes und der Bauindustrie, Privatinvestoren, öffentliche Auftraggeber, Architekten und Ingenieure.

SMNG wurde mehrfach mit dem JUVE Award „Kanzlei des Jahres für privates Baurecht“ ausgezeichnet. Im Handelsblatt wurde SMNG 2011 unter den "Besten Wirtschaftsanwälten Deutschlands" erwähnt. Das Magazin FOCUS zählt SMNG zu den TOP-Kanzleien 2013 und 2014. Bei Legal 500 wird SMNG zu den TOP-Kanzleien 2015 gezählt.

Die Kanzlei berät zu allen Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Planung, Ausschreibung und Vergabe bis hin zur Ausführung, Abnahme und Abrechnung sowie zu Gewährleistungsfragen in Verbindung mit dem Besicherungsmanagement.


Schwerpunkt privates Baurecht:


Das private Baurecht regelt die Rechtsbeziehungen der an der Planung und Durchführung eines Bauvorhabens Beteiligten, also insbesondere des Bauherrn zum Bauunternehmer, aber auch die Rechtsbeziehungen der am Bau Beteiligten zu Dritten.

SMNG bietet Beratungsleistungen von der (gemeinsamen) Fertigung des Bauvertrages und ergänzender Regelwerke, über die Begleitung des Schriftverkehrs bei der Leistungsausführung, Bearbeitung von vergütungs-/mängelrelevanten Themen bis hin zur Beratung zu Verjährungssachverhalten sowohl für die Auftraggeber- als auch für die Auftragnehmerseite an.

Entsteht Streit über die Ausführungsqualität einer Bauleistung, beraten wir zur geeigneten Beweissicherung; insbesondere die Einleitung und Durchführung des gerichtlichen selbständigen Beweisverfahrens nach den §§ 485 ff. der Zivilprozessordnung (ZPO) gehört zum routinierten Tätigkeitsfeld von SMNG.

Neben der außergerichtlichen Betreuung unserer Mandanten steht SMNG der von einem Bauprozess betroffenen Partei zur Seite. Insofern ist neben der außergerichtlichen Beratung die gerichtliche Vertretung in allen Instanzen Leistungsangebot; dieser forensische Bereich ist ein wesentlicher Renommeebaustein von SMNG.


Schwerpunkt Architektenrecht:


Dem Recht der Architekten, Ingenieure und Projektsteuerer kommt ständig wachsende Bedeutung zu. In diesem – auch durch das Preisrecht der HOAI geprägten – Spannungsfeld stellt sich SMNG der Herausforderung, durch gezielte, individuelle Beratung mandatierte Interessen durchzusetzen und im Konfliktfalle sachgerechte Lösungen zu finden.

Hierzu bietet SMNG umfassende Interessenvertretung im Zusammenhang mit dem Abschluss und der Abwicklung von Generalplaner-, Architekten-, Fachingenieur- und Projektsteuererverträgen. Dabei reicht das Leistungsspektrum von der Vertragsgestaltung einschließlich Vertragsverhandlungen über die Beratung in der Planungs- und Bauausführungsphase bis hin zur Vertretung in Honorarstreitigkeiten, Haftungsfällen und Urheberrechtsfragen.

Kanzleinews

SMNG Info-Veranstaltung zum Baurecht am 20. Juni 2016

09.05.2016617 Mal gelesen

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Bauunternehmen, Architekten und Ingenieure sowie an alle, die beruflich mit bauvertragsrechtlichen Fragestellungen befasst sind. Selbstverständlich kollidiert die Veranstaltung nicht mit einem Spiel der deutschen Mannschaft bei der Europameisterschaft.

Themen:

  • Die Bauausführung bis zur Abnahme
  • Vergütung und Nachträge
  • Baumängel und Mängelrechte
  • Ausblick: Die gesetzliche Reform des Bauvertragsrechts

Weitere Infos und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

"Leistungsbeschreibungen und Leistungsbewertungen zur HOAI" - Rechtsanwalt Dr. Andreas Schmidt gibt Handbuch zur HOAI heraus

03.08.2015336 Mal gelesen

Behandelt werden alle Leistungsbilder der Objekt- und Fachplanung nach HOAI 2013, des Weiteren häufig erforderliche Beratungsleistungen wie Brandschutz-, Energie- und Fassadenberatung. Die ergänzenden Hinweise zur Vertragsgestaltung erleichtern die Erstellung individueller Leistungsbeschreibungen und -bewertungen als wesentliche Bestandteile von Verträgen.

Weitere Infos

Leseprobe

Book Release Party zur Neuauflage von "Bauvertragsrecht - Praxiswissen"

30.03.2015404 Mal gelesen

Die Party findet im Herzen der Kölner Altstadt in der „Früh Lounge“ statt. Genießen Sie hier, über den Dächern von Köln, einen spektakulären Blick auf den Kölner Dom.

Im Fachprogramm stellen die Autoren Prof. Dr. Axel Wirth (TU Darmstadt) und RA Dr. Andreas Schmidt (SMNG Köln) ihr Buch vor. Der Titel ihres gemeinsamen Vortrags lautet:

„Top Five: Die fünf wichtigsten Urteile zum privaten Baurecht der letzten 12 Monate“

Die Moderation übernimmt RA Prof. Christian Niemöller (geschäftsführender Gesellschafter der SMNG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH).

Für Ihr leibliches Wohl ist mit “coelncuisine by früh” ebenfalls bestens gesorgt.

Treffen Sie interessante Menschen aus der Bau- und Immobilienbranche zum Networking in lockerer Atmosphäre!

Wann? Dienstag, den 28. April 2015, ab 18.00 Uhr

Wo? Früh am Dom, Am Hof 12-18, 50667 Köln


Eintritt und Verköstigung sind kostenlos. Um Anmeldung bis zum 22.04.2015 wird gebeten.

Weitere Infos und Anmeldung: http://bit.ly/1IHOjmz

RA Dr. Andreas Schmidt gibt Praxishandbuch zum Architektenrecht heraus

25.03.2015674 Mal gelesen

Auf die Neuauflage der "Leistungsbeschreibungen und Leistungsbewertungen zur HOAI" haben alle, die sich mit der Gestaltung von Architekten- und Ingenieurverträgen zu befassen haben, lange warten müssen. Aber in Kürze ist es soweit: Im Werner Verlag erscheint das Werk, in der 3., vollständig überarbeiteten Auflage, herausgegeben von Wingsch / Richter / Schmidt.

Zum Inhalt:

Die Beschreibung und Bewertung der Leistung ist zentraler Bestandteil aller Verträge mit Architekten und Ingenieuren ist. Auf den Regelungen der HOAI aufbauend, bietet das Buch detaillierte Leistungsbeschreibungen mit Bewertungen der Teil­leistungen. Behandelt werden alle HOAI-Leistungsbilder der Objekt- und Fachplanung, also Gebäude, Innenräume, Freianlagen, Ingenieurbauwerke, Verkehrsanlagen, Trag­werksplanung und Technische Ausrüstung sowie weitere häufig erforderliche Leistungsbilder.

Bauherren, Juristen, Architekten und Ingenieure erhalten mit diesem Werk dezidierte Leistungsbeschreibungen. Um die fach- und funktionsspezifische Leistung des Architekten/Ingenieurs für eine bestimmte Baumaßnahme zu beschreiben, wählt der Nutzer die für sein Projekt voraussichtlich erforderlichen Teilleistungen aus. Für deren Bewertung im Einzelfall enthält das Buch Vorschläge, die sich an praktischen Erfahrungswerten der Verfasser orientieren.

Die ergänzenden Hinweise zur Vertragsgestaltung und ein praktisches Anwendungsbeispiel erleichtern zudem die Erstellung individueller Leistungsbeschreibungen und -bewertungen sowie deren Integration in den Architekten-/Ingenieurvertrag.

Als zusätzlichen Service bietet das Buch eine Online-Ausgabe unter www.jurion.de. Hier können die Leistungs­beschreibungen und -bewertungen als Grundlagen für die Gestaltung von Architekten- und Ingenieurverträgen heruntergeladen werden.

Das Buch wurde im Rahmen der in Kürze erscheinenden 3. Auflage vollständig überarbeitet und auf den aktuellen Stand nach der HOAI 2013 gebracht.

Weitere Infos und Vorbestellung: http://bit.ly/1LW4cv3

Dr. Andreas Schmidt gibt Praxishandbuch zum Baurecht heraus

03.03.2015839 Mal gelesen

Das Werk befähigt den Nutzer, Bauverträge rechtssicher abzuschließen und abzuwickeln. Anhand zahlreicher anschaulicher Beispiele vermitteln die Autoren das Praxiswissen, das zum Verständnis des Bauvertragsrechts erforderlich ist. Ausgangspunkt der Erläuterungen sind die Regelungen des BGB-Werkvertragsrechts. Die hiervon abweichenden bauspezifischen Besonderheiten der VOB Teil B werden umfassend dargestellt.

Alle einschlägigen Rechtsänderungen, so die VOB 2012 und das Gesetz zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr vom 22.07.2014 (BGBl. I S. 1218), sind in der aktuellen Auflage eingearbeitet.

Als besonderer Service sind im Anhang ein Bauvertragsentwurf, ein Auszug aus dem BGB und die VOB Teil B (Fassung 2012) abgedruckt.

Weitere Informationen: https://shop.bundesanzeiger-verlag.de/bau-und-architektenrecht-hoai/bauvertragsrecht/