PolG,BW - Polizeigesetz

Polizeigesetz (PolG)
Landesrecht Baden-Württemberg
Titel: Polizeigesetz (PolG)
Normgeber: Baden-Württemberg
Amtliche Abkürzung: PolG
Gliederungs-Nr.: 2050
Normtyp: Gesetz

In der Fassung vom 13. Januar 1992 (GBl. S. 1, 596, 1993 S. 155)

Zuletzt geändert durch Gesetz vom 18. Oktober 2016 (GBl. S. 569)

Inhaltsübersicht§§
  
ERSTER TEIL 
Das Recht der Polizei 
  
Erster Abschnitt: 
Aufgaben der Polizei1, 2
  
Zweiter Abschnitt: 
Maßnahmen der Polizei 
  
Erster Unterabschnitt: 
Allgemeines3 - 9a
  
Zweiter Unterabschnitt: 
Polizeiverordnungen10 - 18
  
Dritter Unterabschnitt: 
Datenerhebung19 - 25
  
Vierter Unterabschnitt: 
Einzelmaßnahmen26 - 36
  
Fünfter Unterabschnitt: 
Weitere Verarbeitung der erhobenen personenbezogenen Daten in Dateien und Akten37 - 48a
  
Sechster Unterabschnitt: 
Polizeizwang49 - 54
  
Dritter Abschnitt: 
Entschädigung55 - 58
  
ZWEITER TEIL 
Die Organisation der Polizei 
  
Erster Abschnitt: 
Gliederung und Aufgabenverteilung59, 60
  
Zweiter Abschnitt: 
Die Polizeibehörden 
  
Erster Unterabschnitt: 
Aufbau61 - 65
  
Zweiter Unterabschnitt: 
Zuständigkeit66 - 69
  
Dritter Abschnitt: 
Der Polizeivollzugsdienst 
  
Erster Unterabschnitt: 
Aufbau70 - 74
  
Zweiter Unterabschnitt: 
Zuständigkeit75 - 79
  
Vierter Abschnitt: 
Besondere Vollzugsbedienstete80, 81
  
DRITTER TEIL 
Die Kosten der Polizei82 - 83a
  
VIERTER TEIL 
Schlussbestimmungen84 - 86

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Verhaftung / Gewahrsamnahme – Wie ich mich richtig verhalte

Verhaftung / Gewahrsamnahme – Wie ich mich richtig verhalte

Wie verhalte ich mich bei einer Verhaftung/Gewahrsamnahme richtig? Welche Rechte stehen mir zu und auf was sollte ich achten. mehr